Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
09.12.2021 15:34:45
inf705 - Praktikum Informatik in der Bildung (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Praktikum Informatik in der Bildung
Modulkürzel inf705
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Department für Informatik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Informatik (Master) > Technische Informatik
Zuständige Personen
Diethelm, Ira (Prüfungsberechtigt)
Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Fachkompetenz
Die Studierenden:
  • kennen Herangehensweisen bei der Gestaltung von Hard- oder Softwaresystemen und können diese exemplarisch anwenden
  • wählen softwaretechnische Ansätze begründet aus und passen diese zweckdienlich an
  • beschreiben und berücksichtigen die Auswirkungen von softwaretechnischen Ansätzen auf Organisation, Methoden und Werkzeuge des Hard- oder Software-Entwurfs in schulischen oder einem anderen Bildungskontext


Methodenkompetenz
Die Studierenden:
  • kennen ingenieurmäßige Herangehensweisen und transferieren deren Vorgehen auf neue Kontexte
  • vergleichen Entscheidungsprozesse und bedienen sich ihrer in neuen Domänen


Sozialkompetenz
Die Studierenden:
  • kooperieren mit anderen Gruppenmitgliedern im Rahmen der Softwareimplementierung
  • erkennen Teilaufgaben bei der Implementierung von Software und übernehmen Verantwortung für diese
  • analysieren Konflikte bei Entscheidungsprozessen und lösen diese in Gruppen
  • dokumentieren die Implementierungsweise von Softwaresystemen im Team
  • moderieren Sitzungen und Entscheidungsprozesse geeignet


Selbstkompetenz
Die Studierenden:
  • beziehen ingenieuremäßige Herangehensweisen der Softwareentwicklung in ihr Handeln ein
  • reflektieren ihr Selbstbild bei der Implementierung von Software(-systemen), insbesondere bei dessen Umsetzung
Modulinhalte
In der Veranstaltung steht die Gestaltung eines Hard- oder Softwaresystems im Bildungskontext im Vordergrund. Anforderungsanalyse und Umgang mit Kunden sowie die Weiterentwicklung bestehender Systeme, oft in Kooperation mit Schulen, bilden den Schwerpunkt der Veranstaltung.
Literaturempfehlungen
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level AS (Akzentsetzung / Accentuation)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method P
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Am Ende des Semesters
Portfolio
Lehrveranstaltungsform Praktikum
SWS 4
Angebotsrhythmus SoSe
Workload Präsenzzeit 56 h