Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
18.10.2021 03:50:45
mar457 - Ökologie benthischer Mikroorganismen (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Ökologie benthischer Mikroorganismen
Modulkürzel mar457
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
(
Präsenzzeit: 56 Stunden, Selbststudium: 124 Stunden
)
Einrichtungsverzeichnis Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Marine Umweltwissenschaften (Master) > Mastermodule
  • Master Umweltmodellierung (Master) > Mastermodule
Zuständige Personen
Engelen, Bert (Modulverantwortung)
Könneke, Martin (Modulberatung)
Köster, Jürgen (Modulberatung)
Pohlner, Marion (Modulberatung)
Schupp, Peter (Modulberatung)
Teilnahmevoraussetzungen
Keine
Kompetenzziele

They know the basics of microbial ecology and the biogeochemistry of important microbial habitats. They gain knowledge about occurrence, life and activities of microorganisms in these environments with special focus on marine sediments.

Modulinhalte

VL Microbial Ecology:

Principles of marine microbial ecology (Resources and Growth, Competition; Predator-prey Relations; Biodiversity and Ecosystem Functioning), microbial habitats (Limnic, marine, terrestrial habitats; anthropogenic habitats; microbes and humans), microbe – invertebrate interactions (biofouling; microbes as producers of secondary metabolites; sponge microbial associations; role of bacteria during invertebrate settlement).

VL Sediment Microbiology

Introduction into sediment microbiology including anaerobic processes, energy metabolism, cultivation of sediment bacteria, adaptation to environmental conditions, molecular biological methods, quantification of microorganisms and sampling at sea.

Literaturempfehlungen
Wird in den Veranstaltungen bekannt gegeben
Links
Unterrichtsprachen Deutsch, Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method VL Microbial Ecology (2 SWS, 3 KP) (SoSe)
VL Sediment Microbiology (2 SWS, 3 KP) (SoSe)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Klausur am Ende der Veranstaltungszeit oder mündliche Prüfung nach Maßgabe der Dozentin oder des Dozenten.

1 benotete Prüfungsleistung

Klausur oder mündliche Prüfung nach Vorgabe der Dozenten

 

Aktive Teilnahme
 

Aktive Teilnahme umfasst z.B. die regelmäßige Abgabe von Übungen, Anfertigung von Lösungen zu Übungsaufgaben, die Protokollierung der jeweils durchgeführten Versuche bzw. der praktischen Arbeiten, die Diskussion von Seminarbeiträgen oder Darstellungen von Aufgaben bzw. Inhalten in der Lehrveranstaltung in Form von Kurzberichten oder Kurzreferat. Die Festlegung hierzu erfolgt durch den Lehrenden zu Beginn des Semesters bzw. zu Beginn der Veranstaltung.

 

Lehrveranstaltungsform Vorlesung
SWS 4
Angebotsrhythmus SoSe
Workload Präsenzzeit 56 h