Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
21.01.2022 11:36:22
ema260 - Mathematik anwenden/Stochastik (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Mathematik anwenden/Stochastik
Modulkürzel ema260
Kreditpunkte 9.0 KP
Workload 270 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Mathematik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master of Education (Grundschule) Elementarmathematik (Master of Education) > Mastermodule
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Elementarmathematik (Master of Education) > Mastermodule
Zuständige Personen
Schwarzkopf, Ralph (Modulverantwortung)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden verfügen über Wissen um grundlegende Begriffe und Konzepte der mathematischen Modellierung und können es in Sachsituationen anwenden; elementare Grundlagen der Stochastik sind ihnen vertraut und sie können sie kritisch bewerten; sie können Grundvorstellungen zur Stochastik reflektieren.
Modulinhalte
V+Ü Mathematische Modellbildung
Anhand von Beispielen aus verschiedenen mathematischen Gebieten, insbesondere der Stochastik, werden charakteristische Probleme mathematischer Modellbildung behandelt.

S Didaktik zu Sachaufgaben im Mathematikunterricht
Ausgewählte didaktische Konzepte zur Behandlung von Sachsituationen mit elementaren
mathematischen Methoden.
Literaturempfehlungen
wird in der Vorlesung vom Dozenten bekanntgegeben.
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level ---
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Vorlesung + Übung + Seminar
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
2 28
Übung
2 28
Seminar
2 28
Präsenzzeit Modul insgesamt 84 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
gegen Ende der Vorlesungszeit
Vorausgesetzte aktive Teilnahme: Erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben

1 Klausur (max. 120 Min.)
1 Referat (ca. 40 Min.) aufgrund der Anpassung an die neue PO