Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.09.2022 17:01:27
ges123 - Medieval History (Complete module description)
Original version English PDF Download
Module label Medieval History
Modulkürzel ges123
Credit points 9.0 KP
Workload 270 h
Institute directory Institute of History
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master of Education Programme (Gymnasium) History (Master of Education) > Mastermodule
Zuständige Personen
von Reeken, Dietmar (Module responsibility)
Holbach, Rudolf (Module responsibility)
Weiss, David (Module counselling)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Das Masterstudium baut auf den im Bachelor gelegten Grundlagen auf und vertieft folgende Kompetenzen:
- Kenntnis zentraler Epochen und Themen der mittelalterlichen Geschichte und ihrer Nachbardisziplinen
- Fähigkeit zur Erarbeitung der originalsprachlichen (mittelhochdeutschen, lateinischen etc.) Überlieferung
- Fähigkeit, historisch relevanten Fragestellungen selbständig zu entwickeln und methodisch und theoretisch geleitet zu bearbeiten
- Fähigkeit, die Bedingungen historischen Wandels in vergleichender Perspektive zu analysieren, die Probleme der gegenwärtigen Gesellschaft historiographisch einzuordnen und die Gegenwart kritisch zu reflektieren
- Fähigkeit historische (Er-)Kenntnisse adressatengerecht zu vermitteln
Module contents
Das Modul bietet abwechselnd die Vertiefung einer zentralen Epoche oder Dimension der mittelalterlichen Geschichte. Im Zentrum stehen die Betrachtung, Einordnung und Bewertung historischer Ereignisse und Überlieferung unter verschiedenen Aspekten. Orientiert an den Zielen des Moduls werden dabei vor allem folgenden Komplexe behandelt:
- Forschungsdiskussion
- historische Quellenkunde
- eigenständige Entwicklung von Forschungs- und Vermittlungskonzepten zu einem im Rahmen des Moduls behandelten Themenkomplex
Literaturempfehlungen
Wird zu Beginn des Semesters im Veranstaltungskommentar und/oder in Stud.IP bekannt gegeben.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Modullevel / module level MM (Mastermodul)
Modulart / typ of module Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Ü + SE
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
RE
Form of instruction Seminar
SWS
Frequency
Workload Präsenzzeit 0 h