mus261 - Musik und Medien (Vollständige Modulbeschreibung)

mus261 - Musik und Medien (Vollständige Modulbeschreibung)

Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Musik und Medien
Modulkürzel mus261
Kreditpunkte 8.0 KP
Workload 240 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Musik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Zwei-Fächer-Bachelor Musik (Bachelor) > Aufbaumodule
Zuständige Personen
  • Binas-Preisendörfer, Susanne (Modulverantwortung)
  • Gräßler, Grit (Modulverantwortung)
  • Kreutz, Gunter (Modulberatung)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzen, wie sie im Basismodul mus031 beschrieben werden, werden für das Aufbaumodul mus261 vorausgesetzt.
Kompetenzziele
Kenntnis grundlegender Begriffe und Konzepte musikbezogener Medienwissenschaften. Fähigkeit, die Standards wissenschaftlichen Arbeitens anzuwenden, kritisch zu reflektieren und weiter zu entwickeln. Fähigkeit, kooperativ zu arbeiten und die Ergebnisse musikwissenschaftlicher Arbeit angemessen darzustellen.
Modulinhalte
Musikbezogene Medienwissenschaft. Geschichte der Medientechnologien und Funktion ihrer gesellschaftlichen Institutionalisierung, sozialer Gebrauch und ästhetisch-kulturelle Dimension. Einblicke in medienspezifische Fragen. Transfer auf andere Fragestellungen der Musikwissenschaft.
Literaturempfehlungen
Wird in den Seminaren bekannt gegeben.
Links
http://www.musik.uni-oldenburg.de/23528.html
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul halbjährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
8 KP | 2 S aus mus261; 1 S aus mus231, mus241, mus251 nach Wahl| 3. und/oder 4. FS, WPM | Binas-Preisendörfer
Modulart Wahlpflicht / Elective
Modullevel AC (Aufbaucurriculum / Composition)
Lehr-/Lernform 2 S aus mus261, 1 S aus mus231, mus241, mus251 nach Wahl (je 2 KP), Prüfung (2 KP)
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
im 3. oder 4. Semester
Klausur (90 min.) oder Referat mit Ausarbeitung oder Hausarbeit (max. 15 Seiten) oder mündliche Prüfung (15 min.) in einem der drei Seminare
Lehrveranstaltungsform Vorlesung oder Seminar
3 Veranstaltungen: 1 VL oder SE; 2 SE

1 VL oder 1 SE bzw. 2 SE
SWS 6
Angebotsrhythmus SoSe und WiSe
Workload Präsenzzeit 84 h