Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
31.10.2020 13:27:25
phy880 - Advanced Project Laboratory Course Hearing Technology and Audiology (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Advanced Project Laboratory Course Hearing Technology and Audiology
Module code phy880
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
(
Präsenzzeit: in der Regel ca. 56 Stunden Selbststudium: in der Regel ca. 124 Stunden
)
Faculty/Institute Institute of Physics
Used in course of study
  • Master's Programme Hearing Technology and Audiology (Master) > Mastermodule
Contact person
Module responsibility
Authorized examiners
Entry requirements
Bachelor in Hörtechnik und Audiologie oder entsprechend
Skills to be acquired in this module
Fähigkeit zur Einarbeitung in eine exemplarische Spezialfragestellung, zur Erarbeitung der theoretischen Grundlagen anhand von Fachliteratur, zur Umsetzung der Theorie in ein Softwareprojekt, zur Mitarbeit an einem gemeinsamen Projekt, zur Abstimmung zwischen verschiedenen Projektteilen und Partnern und zur Evaluation und Darstellung der Ergebnisse
Module contents
Vertiefung eines Spezialthemas aus der auditorischen Signalverarbeitung und deren Umsetzung am Computermodell in Matlab (z.B. Auditorische Modelle, binaurale Sprachverständlichkeit, mikroskopische Modelle des Sprachverstehens, Modellierung des Sprachverstehens mit Cochlea Implants, Modellierung der Sprachanalyse und Sprachsynthese mit Linearer Prädiktion)
Reader's advisory
Aktuelle Artikel aus Fachzeitschriften (z.B. Journal of the Acoustical Society of America)
Links
Languages of instruction
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency Winter- und Sommersemester
Module capacity unlimited
Reference text
Seminar: 2 SWS Übung: 2 SWS
Modullevel MM (Mastermodul / Master module)
Modulart je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
PR
Course type Practical
SWS 0.00
Frequency --
Workload attendance 0 h