ger880 - Linguistics (Complete module description)

ger880 - Linguistics (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Linguistics
Modulkürzel ger880
Credit points 15.0 KP
Workload 450 h
Institute directory Institute of German Studies
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master of Education Programme (Vocational and Business Education) German (Master of Education) > Mastermodule
  • Master's Programme Dutch Linguistics and Literary Studies (Master) > Interdisziplinäre Module
  • Master's Programme English Studies (Master) > Interdisziplinäre Module
  • Master's Programme German as a Foreign Language (Master) > Mastermodule
  • Master's Programme German Studies (Master) > Mastermodule
  • Master's Programme Music Studies (Master) > Interdisziplinäre Module
Zuständige Personen
  • Peters, Jörg (module responsibility)
Prerequisites

- Vertrautheit mit sprachwissenschaftlichen Methoden - Kenntnisse der Grammatik des Deutschen - Kenntnisse der Sprachgeschichte des Deutschen - Fähigkeit, wissenschaftliche Texte auf Deutsch (und Englisch) zu lesen - Kenntnisse in sprachwissenschaftlichen Teildisziplinen wie Pragmatik und Semantik

Skills to be acquired in this module

Die Studierenden vertiefen ihre Fähigkeiten zur selbstständigen Analyse sprachlicher Daten und zum Erkennen sprachlicher Strukturen, synchron, diachron und dialektal. Ziel ist darüber hinaus, die Studierenden dabei zu unterstützen, sich in jeweils einem sprachwissenschaftlichen Themenbereich den aktuellen Forschungsstand zu erarbeiten, ihre Methodenkenntnisse zu vertiefen und weitgehend selbständig sprachwissenschaftliche Untersuchungen durchzuführen. Im Modul werden fachbezogene Aspekte des Querschnittsthemas Digitalisierung gemäß den Anforderungen der ländergemeinsamen KMK-Richtlinien für das Fach Germanistik thematisiert.

Module contents

Alle Teilgebiete der Sprachwissenschaft aktuelle wissenschaftliche Forschungsthemen

Literaturempfehlungen

- je nach Veranstaltungsthema unterschiedlich

Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Reference text

Wenn Sie dieses Modul im Rahmen des Fakultätsbereichs belegen wollen, melden Sie sich bitte direkt bei den Lehrenden oder der Studienkoordination (studienkoordination.fk3@uol.de), um in die Lehrveranstaltungen eingetragen zu werden. Es besteht kein Anrecht auf einen Platz in den Lehrveranstaltungen.

Type of module Wahlpflicht / Elective
Module level MM (Mastermodul / Master module)
Teaching/Learning method 2 Veranstaltungen:
2 SE oder 1 SE, 1 VL
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
G
Form of instruction Course or seminar (
1 SE und 1 SE oder 1 SE und 1 VL
)
SWS 4
Frequency SoSe und WiSe
Workload Präsenzzeit 56 h