Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.02.2024 00:10:34
mar373 - Practical Seminar in Modelling (Complete module description)
Original version English PDF download
Module label Practical Seminar in Modelling
Module abbreviation mar373
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Institute directory Institute for Chemistry and Biology of the Marine Environment
Applicability of the module
  • Master's Programme Marine Environmental Sciences (Master) > Mastermodule
Responsible persons
  • Feudel, Ulrike (module responsibility)
  • Blasius, Bernd (Module counselling)
  • Freund, Jan (Module counselling)
  • Greskowiak, Janek (Module counselling)
  • Lettmann, Karsten (Module counselling)
Prerequisites
Keine
Skills to be acquired in this module

SE/Ü Praxisseminar Modellierung

Die Studierenden können ein Forschungsprojekt unter Anleitung selbstständig bearbeiten. Sie können ein Modell für ein bestimmtes Phänomen in der Natur erstellen, gegebenenfalls mit Beobachtungsdaten validieren und die Dynamik des Modells simulieren. Sie können aktuelle wissenschaftliche Literatur verstehen und in ihrer Arbeit berücksichtigen. Sie können ein wissenschaftliches Projekt vorbereiten, durchführen, in einer schriftlichen Ausarbeitung darstellen, öffentlich präsentieren und verteidigen.

Module contents

SE/Ü Praxisseminar Modellierung

Praktische Übung in der Erstellung von Modellen, einschließlich der Identifikation der notwendigen Schlüsselprozesse, deren Parametrisierung und Implementierung auf dem Computer; Simulation sowie Analyse von Beobachtungsdaten;

wird in jedem Semester von den Modellierungs-AGs angeboten, so dass die Studierenden zwischen unterschiedlichen Themen wählen können.

Recommended reading
Wird in den Veranstaltungen bekannt gegeben.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Type of module Wahlpflicht / Elective
Module level MM (Mastermodul / Master module)
Teaching/Learning method Wahlpflichtbereich Ozean-, Klima- und Umweltphysik

SE/Ü Praxisseminar Modellierung
Type of course Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Seminar 2 SoSe oder WiSe 28
Exercises 2 SoSe oder WiSe 28
Total module attendance time 56 h
Examination Examination times Type of examination
Final exam of module

Termin wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

1 benotete Prüfungsleistung

Hausarbeit

Aktive Teilnahme

Aktive Teilnahme umfasst z.B. die regelmäßige Abgabe von Übungen, Anfertigung von Lösungen zu Übungsaufgaben, die Protokollierung der jeweils durchgeführten Versuche bzw. der praktischen Arbeiten, die Diskussion von Seminarbeiträgen oder Darstellungen von Aufgaben bzw. Inhalten in der Lehrveranstaltung in Form von Kurzberichten oder Kurzreferat. Die Festlegung hierzu erfolgt durch den Lehrenden zu Beginn des Semesters bzw. zu Beginn der Veranstaltung.