Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.11.2021 08:52:27
inm760 - Media Experimentation and Teaching (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Media Experimentation and Teaching
Module code inm760
Credit points 15.0 KP
Workload 450 h
Institute directory Institute of Art and Visual Culture
Applicability of the module
  • Master's Programme Integrated Media - Audiovisual Media in Practice, Theory and Instrumentality (Master) > Mastermodule
Responsible persons
Robbers, Thomas (Module counselling)
Fischer, Anke (Module responsibility)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
  • Entwicklung und Realisation eines eigenen begründeten Medienprojekts
  • Kooperation mit einer Medieneinrichtung
  • Umsetzung eines eigenen Medienprojektes unter semi-professionellen Bedingungen
  • Präsentation des eigenen Medienprojektes
Formen und Strategien der Vermittlung des eigenen Medienprojekts anwenden können
Module contents
Die Studierenden sollen in diesem theorie- und praxisbezogenen Modul ein eigenes Medienprodukt (z.B. einen Film, einen Videoclip, eine Radiosendung, eine medienkünstlerische Arbeit, einen Werbespot) konzeptionell entwickeln und in einer begründeten ästhetischen Gestaltung realisieren. Hierbei sollen einerseits experimentelle Spielräume der Gestaltung erprobt, andererseits auf das mediale Berufsfeld bezogene Bedingungen berücksichtigt werden. Das eigene Medienprojekt ist in Kooperation mit einer Medieneinrichtung in der Region zu entwickeln und zu erstellen. Durch diese institutionelle Anbindung soll ein Rahmen für die Präsentation der eigenen Gestaltungsaufgabe geschaffen werden. Die Präsentation ist neben dem gestalterischen Aspekt auch unter dem Aspekt der Vermittlung zu begründen; hier spielt die Berufsbezogenheit der eigenen Arbeit eine entscheidende Rolle.
Reader's advisory
Die jeweils gegenstandsbeszogene und aktuelle Literatur wird bei der Ankündigung der Lehrveranstaltungen bekannt gegeben.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 2 Semester
Module frequency mindestens jährlich
Module capacity unlimited
Reference text
15 KP | 1 Ü (in Zusammenarbeit mit Medieneinrichtungen in der Region, z. B. Edith-Ruß-Haus für Medienkunst oder Radio Bremen etc.); 1 S oder Ü | 1. bis 3. FS, PM | Fischer
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 2 Veranstaltungen: 1 Ü (in Zusammenarbeit mit Medieneinrichtungen in der Region, z. B. Edith-Ruß-Haus für Medienkunst oder Radio Bremen etc.) (9 KP), 1 S oder Ü (6 KP)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
Die Prüfungsleistungen sind am Ende des Semesters zu erbringen.
WK
Course type Seminar or exercise (
2 Veranstaltungen: 1 Ü; 1 SE/Ü
)
(
2 Veranstaltungen im Modul: (1 Ü; 1 SE oder 1 Ü;)
)
SWS 10
Frequency SoSe und WiSe
Workload attendance 140 h