Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
01.12.2021 04:31:42
bio900 - Biology Research Module (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Biology Research Module
Modulkürzel bio900
Kreditpunkte 15.0 KP
Workload 450 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Biologie (Master) > Research Modules
  • Master Biology (Master) > Research Modules
Zuständige Personen
Zotz, Gerhard Wolfgang (Modulverantwortung)
der Biologie, Lehrende (Modulberatung)
Zotz, Gerhard Wolfgang (Prüfungsberechtigt)
der Biologie, Lehrende (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Studierende werden lernen, ein konkretes Forschungprojekt im Bereich der Biologie zu planen, durchzu-führen und auszuwerten. Auswahl und Durchführung des Projekts geschehen in enger Koordination mit den Lehrenden. Je nach gewählter Ausrichtung werden andere Arbeitstechniken zum Einsatz kommen (z.B. Statistik, Molekukarbiologie, Physiologie, Modellierung, Verhaltensexperiment). Die Ergebnisse werden mit der relevanten Literatur in einem Bericht ausgewertet und im Rahmen des AG Seminars vor-gestellt.

+ vertiefte biologische Fachkenntnisse
++ vertiefte Kenntnisse biologischer Arbeitstechniken
++ Fähigkeit zur Datenanalyse
+ kritisches und analytisches Denken
++ eigenständige Recherche und Kenntnisse wissenschaftlicher Primärliteratur
++ Fähigkeit zur eigenständigen biologischen Forschung
++ Datenpräsentation und Diskussion in Wort und Schrift (D/E)
+ Teamfähigkeit
++Projekt- und Zeitmanagement
++ Statistik und wissenschaftliches Programmieren
Modulinhalte
Studierende entwickeln eine empirische Studie, führen diese durch und analysieren die Ergebnisse.
Studierende präsentieren ihr Projekt in Wort und Schrift.
Literaturempfehlungen
Links
Unterrichtsprachen Deutsch, Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
Das Modul bio900 "Forschungsmodul Biologie" kann bei inhaltlich verschiedenen Veranstaltungen mehrfach belegt werden. Bei Wahl der Veranstaltungsgruppe 5.02.960 müssen zwei Veranstaltungen aus der Gruppe A bis D belegt werden.
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Wahlpflicht / Elective
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
SoSe oder WiSe 0
Seminar
SoSe oder WiSe 0
Projektorientiertes Modul
10 SoSe und WiSe 140
Präsenzzeit Modul insgesamt 140 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
1 Prüfungsleistung:
  • 1 Praktikumsbericht