Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.05.2022 03:59:21
bbm105 - Leadership and Human Resource Management (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Leadership and Human Resource Management
Module code bbm105
Credit points 10.0 KP
Workload 300 h
Institute directory Department of Business Administration, Economics and Law (Economics)
Applicability of the module
  • Master's Programme Education and Research Management (Master) > Kernbereich
  • Master's Programme Innovation Management (Master) > Kernbereich
Responsible persons
Prerequisites
Skills to be acquired in this module

Die Teilnehmenden des Moduls
-
kennen unterschiedliche Verständnisse der Personalführung und können die Begriffe näher fassen bzw. voneinander abgrenzen.
- haben ein eigenes, situationsspezifisches Führungsverständnis entwickelt.
- können entsprechende Anforderungen an Führungskräfte definieren sowie differenzieren.     
- kennen klassische und moderne Modelle der Personalführung, können diese heuristisch auf die Praxis übertragen und kritisch reflektieren.
- kennen die wesentlichen Zielsetzungen und Funktionen des Personalmanagements.
- erlangen Know-how zu der Anwendung von Verfahren und Instrumenten vor allem der Personal­auswahl, entwicklung, einführung und Anreizsysteme.
- sind eigenständig in der Lage, „moderne“ Instrumente der Personalarbeit in der betrieblichen Praxis auf ihre Substanz zu analysieren.
- können selbstständig relevante Fragestellungen für das Personalmanagement der eigenen Arbeitsorgani­sation formulieren und diese eigenständig bearbeiten.

Module contents

Jede Arbeitsorganisation bedarf qualifizierte Mitarbeitende und insofern auch ein Personalmanagement, welches solches Personal rekrutiert, motiviert, entwickelt und auch steuert. Wie dies geschieht oder – besser – geschehen sollte, da hat sich – speziell in der Organisationspraxis – die Auffassung in den letzten Jahrzehnten deutlich gewandelt. Neben den Mitarbeitenden an sich gelten nunmehr Personalführung i. S. v.  Leadership sowie eine moderne Personalarbeit als die zentralen Parameter für die Erfolgserzielung. Die oft individuelle Interpretation dieser Parameter wird in diesem Modul ebenso thematisiert wie Charakteristika, Ziele und Aufgaben eines modernen, effizienzbasierten Personalmanagements. So stehen u. a. zentrale personalwirtschaftliche Handlungsfelder (darunter Personalauswahl, Personaleinführung, Personalentwicklung, Motivation und Anreizsysteme) und sinnvolle Instrumente im Fokus. Zudem werden ausgewählte Personalführungsmodelle sowie z. T. die praktische Umsetzung von Leadership diskutiert.

Letztlich soll dieses Modul ein grundlegendes Verständnis sowie praktisches Know-how zu einer effektiven wie effizienten Herangehensweise an personalwirtschaftliche Herausforderungen vermitteln.
Reader's advisory
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency
Module capacity unlimited
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
G
Course type Seminar
SWS
Frequency SuSe or WiSe
Workload attendance 0 h