Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
21.02.2024 09:54:55
bam - Bachelorarbeitsmodul (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Bachelorarbeitsmodul
Modulkürzel bam
Kreditpunkte 15.0 KP
Workload 450 h
Einrichtungsverzeichnis Department für WiRe (Ökonomische Bildung)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ökonomische Bildung (Bachelor) > Abschlussmodul
Zuständige Personen
  • Schröder, Rudolf (Modulverantwortung)
  • Modulverantwortlichen, Die (Prüfungsberechtigt)
  • Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden - können eine Problemstellung aus dem Bereich der ökonomischen Bildung für das Verfassen einer Bachelorarbeit identifizieren und eigenständig abgrenzen. - können problembezogen vertiefte Wissensbestände auf dem aktuellen Stand der Forschung im gewählten Themengebiet analysieren. - können relevante Erkenntnisverfahren und wissenschaftlichen Methoden für das selbständige Abfassen einer wissenschaftlichen Arbeit nutzen. - können fachbezogene Positionen und mögliche Problemlösungen Lehrendem und Studierenden präsentieren, diskutieren und kritisch prüfen. - können ein schriftliches Exposé zur geplanten Bachelorarbeit verfassen.
 
Modulinhalte
Die Anfertigung einer Bachelorarbeit im Themenfeld der ökonomischen Bildung wird durch das begleitende Kolloquium unterstützt. Dieses setzt sich mit dafür notwendigen Grundlagen des eigenständigen wissenschaftlichen Arbeitens auseinander. Die Teilnehmer*innen können das Thema ihrer Bachelorarbeit, deren Bestandteile sowie den begleitenden Arbeitsprozess vorstellen, erörtern und (kritisch) reflektieren.

Beispiele für Inhalte sind: Grundlagen wissenschaftlichen Schreibens und Arbeitens, Themenfindung sowie deren Ein- und Abgrenzung, Formulierung einer Fragestellung, Inhaltlicher Aufbau und wissenschaftliches Argumentieren, Literaturrecherche, Zitationsweisen, Begleitung bei Planungsprozessen (z. B. Zeitmanagement), Anfertigung eines Exposés, Präsentation des Bachelorarbeitsthemas und gegenwärtigen Arbeitsstands sowie Diskussion im Plenum, Klärung individueller Fragestellungen.
Literaturempfehlungen

Disterer, G. (2019): Studien- und Abschlussarbeiten schreiben. Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten in den Wirtschaftswissenschaften, 8. Auflage, Berlin: Springer Gabler

Karmasin, M./Ribing, R. (2019): Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. Ein Leitfaden für Facharbeit/VWA, Seminararbeiten, Bachelor-, Master-, Magister- und Diplomarbeiten sowie Dissertationen, 10. Auflage, Wien: Utb

Kornmeier, M. (2021): Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht: Für Bachelor, Master und Dissertation, 9 Auflage, Bern: Utb.

Roos, M./Leutwyler, B. (2022): Wissenschaftliches Arbeiten im Lehramtsstudium. Recherchieren, Schreiben, Forschen, 3. Auflage, Bern: Hogrefe

Links
https://www.uni-oldenburg.de/nc/studium/studiengang/?tab=profile&id_studg=131
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul halbjährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
Das Modul beinhaltet die Begleitveranstaltung (3 KP) für das Verfassen der Bachelorarbeit (12 KP) in der ökonomischen Bildung. Das Thema der Bachelorarbeit sollte aus dem Bereich der Fachwissenschaft stammen.
Modulart je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Anmeldung zur Modulprüfung über Stud.IP erforderlich - Prüfungstermin und Prüfungsart siehe Stud.IP: https://elearning.uni-oldenburg.de/plugins.php/pruefungenplugin/studentpruefungen/current
Präsentation und kritische Reflexion von Anlage und Struktur der Bachelorarbeit (Exposé) sowie Anfertigung von Quellenangaben für ein Literaturverzeichnis
Lehrveranstaltungsform Seminar
(
Begleitveranstaltung zur Bachelorarbeit!
)
SWS 2
Angebotsrhythmus SoSe und WiSe
Workload Präsenzzeit 28 h