Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
16.05.2021 23:46:32
mar120 - Geological and Biological Coastal Systems (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Geological and Biological Coastal Systems
Module code mar120
Credit points 9.0 KP
Workload 270 h
(
Präsenzzeit: 98 Stunden, Selbststudium: 172 Stunden
)
Institute directory Institute for Chemistry and Biology of the Marine Environment
Applicability of the module
  • Bachelor's Programme Environmental Science (Bachelor) > Wahlpflichtmodule
  • Bachelor's Programme Mathematics (Bachelor) > Nebenfachmodule
Responsible persons
Freund, Holger (Module responsibility)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module

Die Studierenden besitzen nach erfolgreichem Besuch des Moduls:

- grundlegende Kenntnisse praktischer geologischer Arbeit im Gelände (Profilaufnahme, Profilansprache, verschiedene Bohrtechniken etc.)

- Kenntnisse geologischer und sedimentologischer Prozesse im Küstenbereich

- Kenntnisse grundlegender Küstenformen an der Nord- und Ostsee

- Kenntnisse über die Wechselbeziehung von biologischen und geologischen Prozessen bei der Küstengenese

- grundlegende Kenntnisse über die Wechselbeziehungen klimatischer Änderungen und Küstengenese

Module contents

VL: Entstehung der Nord- und Ostsee im geologischen Kontext, Küstenformen der Nord- und Ostsee, geologische Prozesse im Küstenbereich, Klima und Küstengenese, Vegetation und Küstengenese

 

SE: Vertiefung des Vorlesungsstoffes, Erweiterung auf andere Küstengeobiosysteme (tropische Mangrove, Korallenküsten, arktische Küsten etc.)

 

PR: Anwendung der Methoden der Erfassung geologischer und biologischer Parameter im Küstenbereich

Reader's advisory

Bird, E. (2003): Coastal Geomorphology – an introduction. Wiley; Zepp, H. (2004): Geomorphologie. UTB; Thurman, H. & Trujillo, A. (1999): Oceanography, Prentice Hall; Duff, D. (1997): Holmes‘ Principles of Physical Geology. Chapman & Hall

Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 2 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity 60 (
60 (in 2 Geländepraktika)

Geländepraktikum: Voraussetzung ist die Teilnahme an Vorlesung und Seminar dieses Moduls.
)
Reference text
9 KP | VL; SE; PR | 3. und 4. FS | H. Freund
Modullevel / module level
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Ab WiSe2019/20 wird das Modul komplett im Sommersemester angeboten!

SoSe:
VL Geologie und Geomorphologie der Nord- und Ostseeküste
(3 KP, 2 SWS)
SE Geologisch-geomorphologisches Seminar (3 KP, 2 SWS)
PR Geländepraktikum Geologie und Geomorphologie der nordwestdeutschen Küste (3 KP, 3 SWS)
Vorkenntnisse / Previous knowledge mar020: VL System Erde, VL Einführung in die Umweltwissenschaften
Course type Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Lecture
2.00 28
Seminar
2.00 28
Practical training
3.00 42
Total time of attendance for the module 98 h
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
nach Bekanntgabe
G