Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
24.10.2021 09:04:09
mam - Master Thesis and Colloquium (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Master Thesis and Colloquium
Module code mam
Credit points 24.0 KP
Workload 720 h
Institute directory Department of Computing Science
Applicability of the module
  • Master of Education Programme (Vocational and Business Education) Computing Science (Master of Education) > Abschlussmodul
Responsible persons
Diethelm, Ira (Authorized examiners)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Durch die Anfertigung der Masterarbeit erbringt der/die Studierende den Nachweis, dass er/sie in der Lage ist, komplexe und ganzheitliche Aufgaben der Informatik auf der Grundlage umfassender wissenschaftlicher Erkenntnisse und unter Anwendung des wissenschaftlichen Methodenapparates zu bearbeiten und zu lösen. Die Studierenden haben insbesondere das während des Masterstudiums erworbene Fach- und Methodenwissen sowie ihre Fach- und Sozialkompetenz in die Bearbeitung der Masterarbeit eingebracht und erfolgreich angewandt. Das Masterseminar dient der inhaltlichen und methodischen Diskussion der Masterarbeit. Es dient gleichzeitig dem wissenschaftlichen und praktischen Erfahrungsaustausch und versetzt die Studierenden in den Stand, unterschiedliche Lösungsansätze auf der Basis theoretischer Kenntnis- und Erfahrungshintergründe argumentativ zu reflektieren. Das Masterseminar endet mit einem Kolloquium zur Masterarbeit.
Module contents
Entsprechendes Thema aus der Informatik
Reader's advisory
Wird entsprechend des konkreten Themas spezifiziert
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Modullevel / module level Abschlussmodul (Abschlussmodul)
Modulart / typ of module Pflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method S
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
G
Course type Seminar
SWS 2
Frequency SoSe und WiSe
Workload attendance 28 h