Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
07.12.2021 00:38:11
phy509 - Mechanics (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Mechanics
Modulkürzel phy509
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
(
Attendance: 84 hrs Self study: 96 hrs
)
Einrichtungsverzeichnis Institut für Physik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Fach-Bachelor Engineering Physics (Bachelor) > Basismodule
Zuständige Personen
Kittel, Achim (Prüfungsberechtigt)
Kühn, Martin (Prüfungsberechtigt)
Lienau, Christoph (Prüfungsberechtigt)
Nilius, Niklas (Prüfungsberechtigt)
Peinke, Joachim (Prüfungsberechtigt)
Schäfer, Sascha (Prüfungsberechtigt)
Uppenkamp, Stefan (Prüfungsberechtigt)
Wollenhaupt, Matthias (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Basic knowledge of mathematics acc. the pre-course of mathematics
Kompetenzziele
Introduction into scientific reasoning; understanding the basic physical principles that govern physical behaviour in the real world, application of these principles to solve practical problems. General introduction to the fundamentals of experimental mechanics.
Modulinhalte
- Scientific reasoning - Space and Time - Kinematics - Dynamics - Motion in accelerated frames - Work and Energy - Laws of Conservation - Physics of rigid bodies - Deformable bodies and fluid media - Oscillations - Waves
Literaturempfehlungen
Mechanics: D. Halliday, R. Resnick, J. Walker, S. W. Koch: Fundamentals of physics / Physik. Wiley-VCH, Weinheim, 2003 P. A. Tipler, G. Mosca, D. Pelte, M. Basler: Physics/Physik. Spektrum Akademischer Verlag, 2004 W. Demtröder: Experimentalphysik, Band 1: Mechanik und Wärme. Springer, Berlin, 2004 L. Bergmann, C. Schäfer, H. Gobrecht: Lehrbuch der Experimentalphysik, Band 1: Mechanik, Relativität, Wärme. De Gruyter, Berlin, 1998
Links
Unterrichtssprache Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level ---
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
2 WiSe 28
Übung
2 WiSe 28
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
weekly exercises, 2 hrs written exam or 45 min oral exam and assignment. [Here]http://www.uni-oldenburg.de/en/physics/studies/bonus-points/ you will find information about the consideration of bonus points for module marks.