Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
25.09.2021 23:10:22
inf201 - Technische Informatik (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Technische Informatik
Modulkürzel inf201
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Department für Informatik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Fach-Bachelor Informatik (Bachelor) > Aufbaumodule
  • Master of Education (Gymnasium) Informatik (Master of Education) > Mastermodule
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (Bachelor) > Wahlpflicht Technische Informatik (30 KP)
Zuständige Personen
Nebel, Wolfgang (Prüfungsberechtigt)
Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Veranstaltung versetzt die Studierenden in die Lage, Rechnerarchitekturen zu analysieren, einzelne Komponenten von Rechnern zu verstehen, sie zu entwerfen und zu optimieren sowie qualifiziert über domänenspezifischen Hardwareentwurf zu diskutieren. **Fachkompetenzen** Die Studierenden: - beschreiben einzelne Komponenten von Rechnern - entwerfen und optimieren einzelne Komponenten von Rechnern - verstehen Fertigungsprozesse der VSI **Methodenkompetenzen** Die Studierenden: - analysieren Rechnerarchitekturen - können Methoden des Schaltkreisentwurfs auf Einsatzbereiche außerhalb der Informatik transferieren **Sozialkompetenzen ** Die Studierenden: - diskutieren qualifiziert über Hardware und Fertigungsprozesse **Selbstkompetenzen ** Die Studierenden: - sind dazu in der Lage, ihren Kenntnisstand klar gegen Fachkräfte verwandter Disziplinen abzugrenzen
Modulinhalte
Dieses Modul ist der zweite Teil der zweisemestrigen Einführung in die Technische Informatik. Im zweiten Teilmodul werden die elektrotechnischen Grundlagen der Informatik vermittelt. Dabei wird gezeigt, wie die Grundelemente eines Rechners mittels mikroelektronischer Komponenten tatsächlich entwickelt und hergestellt werden. Danach wird ein Überblick über eingebettete Systeme gegeben.
Literaturempfehlungen
- Skript zur Vorlesung - Oberschelp, W., Vossen, G.: Rechneraufbau und Rechnerstrukturen; Oldenbourg Verlag - Gajski, D.: Principles of Digital Design; Prentice Hall 1997 - Patterson, D.A., Hennesy, J.L.: Computer Organisation and Design: The Hardware/Software Interface; 2. Edition; Morgan Kaufman Publishers, 1997 - Tannenbaum, A.S.: Structured Computer Organization ; 4. Edition; Prentice Hall, 1999 Zusätzliche Literaturhinweise folgen in der Vorlesung
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level AC (Aufbaucurriculum / Composition)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method V+Ü
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
3 WiSe 42
Übung
1 WiSe 14
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Am Ende der Vorlesungszeit
Klausur oder mündliche Prüfung