mam - Master´s Thesis Module (Complete module description)

mam - Master´s Thesis Module (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Master´s Thesis Module
Modulkürzel mam
Credit points 30.0 KP
Workload 900 h
Institute directory Department of Chemistry
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master's programme Chemistry (Master) > Abschlussmodul
Zuständige Personen
  • Al-Shamery, Katharina (Prüfungsberechtigt)
  • Beckhaus, Rüdiger (Prüfungsberechtigt)
  • Özaslan, Mehtap (Prüfungsberechtigt)
  • Brand, Izabella (Prüfungsberechtigt)
  • Wilkes, Heinz (Prüfungsberechtigt)
  • Rößner, Frank (Prüfungsberechtigt)
  • Brehm, Axel (Prüfungsberechtigt)
  • Brumsack, Hans-Jürgen (Prüfungsberechtigt)
  • Müller, Thomas (Prüfungsberechtigt)
  • Christoffers, Jens (Prüfungsberechtigt)
  • Albers, Lena (Prüfungsberechtigt)
  • Dittmar, Thorsten (Prüfungsberechtigt)
  • Dosche, Carsten (Prüfungsberechtigt)
  • Doye, Sven (Prüfungsberechtigt)
  • Hilt, Gerhard (Prüfungsberechtigt)
  • Klüner, Thorsten (Prüfungsberechtigt)
  • Martens, Jürgen (Prüfungsberechtigt)
  • Rarey, Jürgen (Prüfungsberechtigt)
  • Rullkötter, Jürgen (Prüfungsberechtigt)
  • Schnetger, Bernhard (Prüfungsberechtigt)
  • Wark, Michael (Prüfungsberechtigt)
  • Wittstock, Gunther (Prüfungsberechtigt)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module

Die Studierenden wählen für die Anfertigung ihrer Masterarbeit einen Themenschwerpunkt in Absprache mit einem Betreuer aus. Die Masterarbeit basiert auf eigenen experimentellen Laborarbeiten oder theoretischen Berechnungen. Nach erfolgreichen Abschluss des Moduls besitzen die Studierenden die Fähigkeit innerhalb einer vorgegebenen Frist ein Problem aus dem Bereich der Chemie nach wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten.

Module contents

Anfertigung der Masterarbeit Aktive Mitarbeit im Seminar der Arbeitsgruppe, in der die Master-Arbeit geschrieben wird.

Literaturempfehlungen

Literatur zum Einstieg in das Thema wird vom jeweiligen Betreuer bereitgestellt. Im weiteren Verlauf wird eine eigenständige Literaturrecherche erwartet.

Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Type of module Pflicht / Mandatory
Module level MM (Mastermodul / Master module)
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
G
Form of instruction Seminar
SWS 2
Frequency --