Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
07.12.2021 15:15:27
mam - Masterarbeitsmodul (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Masterarbeitsmodul
Modulkürzel mam
Kreditpunkte 30.0 KP
Workload 900 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Chemie
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Chemie (Master) > Abschlussmodul
Zuständige Personen
Al-Shamery, Katharina (Prüfungsberechtigt)
Beckhaus, Rüdiger (Prüfungsberechtigt)
Brand, Izabella (Prüfungsberechtigt)
Wilkes, Heinz (Prüfungsberechtigt)
Özaslan, Mehtap (Prüfungsberechtigt)
Brehm, Axel (Prüfungsberechtigt)
Brumsack, Hans-Jürgen (Prüfungsberechtigt)
Christoffers, Jens (Prüfungsberechtigt)
Albers, Lena (Prüfungsberechtigt)
Dittmar, Thorsten (Prüfungsberechtigt)
Dosche, Carsten (Prüfungsberechtigt)
Doye, Sven (Prüfungsberechtigt)
Hilt, Gerhard (Prüfungsberechtigt)
Klüner, Thorsten (Prüfungsberechtigt)
Martens, Jürgen (Prüfungsberechtigt)
Müller, Thomas (Prüfungsberechtigt)
Rarey, Jürgen (Prüfungsberechtigt)
Rößner, Frank (Prüfungsberechtigt)
Rullkötter, Jürgen (Prüfungsberechtigt)
Schnetger, Bernhard (Prüfungsberechtigt)
Wark, Michael (Prüfungsberechtigt)
Wittstock, Gunther (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden wählen für die Anfertigung ihrer Masterarbeit einen Themenschwerpunkt in Absprache mit einem Betreuer aus. Die Masterarbeit basiert auf eigenen experimentellen Laborarbeiten oder theoretischen Berechnungen. Nach erfolgreichen Abschluss des Moduls besitzen die Studierenden die Fähigkeit innerhalb einer vorgegebenen Frist ein Problem aus dem Bereich der Chemie nach wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten.
Modulinhalte
Anfertigung der Masterarbeit Aktive Mitarbeit im Seminar der Arbeitsgruppe, in der die Master-Arbeit geschrieben wird.
Literaturempfehlungen
Literatur zum Einstieg in das Thema wird vom jeweiligen Betreuer bereitgestellt. Im weiteren Verlauf wird eine eigenständige Literaturrecherche erwartet.
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul halbjährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
2 benotete Prüfungsleistungen: 1 Masterarbeit (90 % der Modulnote) 1 Abschlusskolloquium (10 % der Modulnote)
Lehrveranstaltungsform Seminar
SWS
Angebotsrhythmus
Workload Präsenzzeit 0 h