Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
19.09.2020 22:05:01
ema001 - Mathematikdidaktik I (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Mathematikdidaktik I
Modulcode ema001
Kreditpunkte 12.0 KP
Workload 360 h
Fachbereich/Institut Institut für Mathematik
Verwendet in Studiengängen
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik (Bachelor) > Basismodule
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden kennen grundlegende Modelle des Mathematiklehrens und -lernens und wissen um ihre wissenschaftlichen Begründungen. Sie gewinnen Perspektiven für die Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts und können Aufgaben in Bezug auf ihre Funktion für das Mathematiklernen analysieren und beurteilen. Die Studierenden kennen didaktische Konzepte für die Entwicklung arithmetischer Inhalte von der ersten bis zur zehnten Klasse. Sie können Kenntnisse über die Entwicklung der Zahl- und Operationsbegriffe bei Schülerinnen und Schülern als Grundlage fachdidaktischer Entscheidungen begründet heranziehen.
Modulinhalte
1. VL: Einführung in die Mathematikdidaktik
Die genaue inhaltliche Ausgestaltung der Lehrveranstaltung obliegt der Veranstalterin / dem Veranstalter. Beispiele für relevante Themen sind: Positionen und Modelle des Lehrens und Lernens von Mathematik; Grundlagen mathematischer Lernprozesse aus Sicht von Bezugsdisziplinen; Konzepte des Übens; Unterscheidung von prozessbezogenen und inhaltsbezogenen mathematischen Kompetenzen; Analyse von mathematischen Lernaufgaben.

2. VL: Didaktik der Arithmetik
Die genaue inhaltliche Ausgestaltung der Lehrveranstaltung obliegt der Veranstalterin / dem Veranstalter. Beispiele für relevante Themen sind: Stellenwert und Bedeutung der Arithmetik im Curriculum; Vorwissen von Schülerinnen und Schülern zu zentralen arithmetischen Inhalten; Ausbau und Vertiefung von Zahl- und Operationsbegriffen und Grundvorstellungsumbrüche; flexibles Rechnen und schriftliche Algorithmen; Problematik des Veranschaulichens; sinnvoller Gebrauch von elektronischen Medien; Analyse von Schülerdokumenten; Entwicklung von Aufgaben.
Literaturempfehlungen
wird vom Dozenten in der Vorlesung bekanntgegeben.
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 2 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel BM (Basismodul / Base)
Modulart Pflicht / Mandatory
Lern-/Lehrform / Type of program 2 Vorlesungen + 2 Übungen
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenzzeit
Vorlesung 4.00 SoSe und WiSe 56 h
Übung 4.00 SoSe und WiSe 56 h
Präsenzzeit Modul insgesamt 112 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Vorausgesetzte aktive Teilnahme: Erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben

max. 30 Min. mdl. Prüfung