Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
08.12.2021 07:59:49
phy685 - Advanced Engineering Topics in Biomedical Physics & Acoustics (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Advanced Engineering Topics in Biomedical Physics & Acoustics
Modulkürzel phy685
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
(
Overall workload of 180 h
)
Einrichtungsverzeichnis Institut für Physik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Engineering Physics (Master) > Schwerpunkt: Acoustics
  • Master Engineering Physics (Master) > Schwerpunkt: Biomedical Physics
Zuständige Personen
Anemüller, Jörn (Prüfungsberechtigt)
Blau, Matthias (Prüfungsberechtigt)
Brand, Thomas (Prüfungsberechtigt)
Dietz, Mathias (Prüfungsberechtigt)
Doclo, Simon (Prüfungsberechtigt)
Ewert, Stephan (Prüfungsberechtigt)
Hohmann, Volker (Prüfungsberechtigt)
Kollmeier, Birger (Prüfungsberechtigt)
Lücke, Jörg (Prüfungsberechtigt)
Meyer, Bernd (Prüfungsberechtigt)
Oetjen, Arne (Prüfungsberechtigt)
Poppe, Björn (Prüfungsberechtigt)
Siedenburg, Kai (Prüfungsberechtigt)
Uppenkamp, Stefan (Prüfungsberechtigt)
van de Par, Steven (Prüfungsberechtigt)
Poppe, Björn (Modulverantwortung)
Doclo, Simon (Modulverantwortung)
Teilnahmevoraussetzungen
Related to selected course/s
Kompetenzziele

The students acquire advanced engineering knowledge and skills related to the specialization areas biomedical physics and acoustics.

Modulinhalte
This module offers special as well as advanced engineering courses in Biomedical Physics and Acoustics. The list of eligible courses will be updated each academic year. Please refer to the courses listed for this module in Stud.IP.
Literaturempfehlungen
Depending on selected courses
Links
Unterrichtssprache Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul annual
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Wahlpflicht / Elective
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Related to selected course/s
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
4 SoSe oder WiSe 56
Seminar
2 SoSe oder WiSe 28
Übung
2 SoSe oder WiSe 28
Praktikum
1 SoSe oder WiSe 14
Präsenzzeit Modul insgesamt 126 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
One or two examinations depending on selected courses