cba415 - National and International Sports Law (Complete module description)

cba415 - National and International Sports Law (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label National and International Sports Law
Modulkürzel cba415
Credit points 8.0 KP
Workload 240 h
(
240 h (internetgestütztes, mentoriell betreutes Selbststudium: ca. 110 h; Projektarbeit: ca. 100 h; Präsenzphasen: ca. 30 h)
)
Institute directory Department of Business Administration, Economics and Law (Economics)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Bachelor's Programme Business Administration for Top Athletes (Bachelor) > Wahlpflichtmodule
Zuständige Personen
  • Cherkeh, Rainer (module responsibility)
Prerequisites
Keine
Skills to be acquired in this module
Die Teilnehmenden können:
  • die im sportlichen Umfeld relevanten Rechtsgebiete nennen und jeweils konkrete Beispiele dazu angeben;
  • die wesentlichen Bestimmungen der verschiedenen Rechtsgebiete im Sport skizzieren und konkrete Fallbeispiele mit Hilfe der Rechtsvorschriften und weiterer Rechtshilfen analysieren/bearbeiten;
  • die rechtlichen Auswirkungen der Sportpraxis auf Vereine/Verbände, Athleten, Veranstalter, Sponsoren, Vermarkter, Medienpartner und andere am Sport Beteiligte bewerten;
  • die Unterschiede zwischen Vereins-/ Verbandsgerichtsbarkeit, echter Schiedsgerichtsbarkeit und staatlicher Gerichtsbarkeit im Bereich des Sports erläutern und die Arbeitsweise der unterschiedlichen Gerichtsbarkeiten beschreiben. 
Module contents

Dieses Modul soll an die relevanten Kernpunkte des Sportrechts heranführen sowie den Teilnehmenden dabei helfen, die elementare Verknüpfung von Sport, Wirtschaft und Recht in seiner späteren beruflichen Praxis zutreffend einordnen zu können.

In diesem Modul werden folgende, teils ineinander aufbauende Abschnitte behandelt:

  • Vereins- und Verbandsrecht
  • Sportgerichtsbarkeit
  • Haftung und Versicherung
  • Sponsoring
  • Veranstaltungsvermarktung
  • Medienrechte
  • Arbeitsrecht
  • Doping und Strafrecht
  • EU-Recht und Sport
Literaturempfehlungen
Links
Languages of instruction
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency Das Modul wird in einem Turnus von drei bis vier Semestern angeboten.
Module capacity unlimited (
22
)
Reference text
Dieses Modul unterstützt die Entwicklung eines Führungsprofils "Management" und ist Bestandteil des DAS-Zertifikats: „Sportmanagement“.
Type of module Wahlpflicht / Elective
Module level ---
Teaching/Learning method Internetgestütztes Selbststudium, teamorientierte Projektarbeit, zwei Präsenzworkshops
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
G
Lehrveranstaltungsform Seminar
Frequency