Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
05.03.2021 21:29:58
the761 - Emphasis on Ecumenical Studies in Oldenburg (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Emphasis on Ecumenical Studies in Oldenburg
Module code the761
Credit points 15.0 KP
Workload 450 h
Faculty/Institute Institute of Theology and Religious Education
Used in course of study
  • Master's Programme Ecumenism and Religions (Master) > Wahlmodule
Contact person
Module responsibility
Authorized examiners
Entry requirements
Skills to be acquired in this module
Die Studierenden
  • sind zur eigenständigen ökumenischen Forschung befähigt.
  • überblicken aktuelle Fragestellungen des ökumenischen Dialogs und der Kooperationsprojekte und -themen.
  • können theologische Inhalte in interkultureller Perspektive reflektieren und problematisieren.
Module contents
Forschungsprojekt zu Oldenburger Kirchen oder anderen kirchlichen bzw. akademischen Kontexten (z.B. in- und ausländischer Kooperationspartner), Themen und Probleme des ökumenischen Dialogs, aktuelle Forschungen und Probleme des Dialogs der Religionen, Bearbeitung von Themen interkultureller Theologie.
Reader's advisory
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Reference text
Forschungsprojekt mit universitärem Begleitstudium von 1 spezifisch zugeschnittenen Modul kombiniert aus zwei Veranstaltungen aus dem Bereich der theologischen Disziplinen Kirchengeschichte und Systematische Theologie und / oder Jüdische Studien und konzeptionelle Mitarbeit im Ökumenischen Blockseminar (BA).
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Wahlpflicht / Elective
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 2 Seminare
oder
1 Seminar + 1 Vorlesung
(Forschungsprojekt mit 9 KP und ein Modul mit 6 KP)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
G
Course type (
Forschungsprojekt + SE + VL oder 2 SE
)
SWS 4.00
Frequency SuSe and WiSe
Workload attendance 56 h