Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
03.03.2021 16:46:58
mmc202 - Beratungsprojekt II (Complete module description)
Original version Download as PDF
Module label Beratungsprojekt II
Module code mmc202
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Faculty/Institute Department of Business Administration, Economics and Law (Economics)
Used in course of study
  • Master's Programme Management Consulting (Master) > Mastermodule
Contact person
Module responsibility
Authorized examiners
Entry requirements
Skills to be acquired in this module
Das Modul Beratungsprojekt versetzt die Studierenden in die Lage, konkrete praktische Beratungsprojekte zu analysieren, zu planen und die erlernten unterschiedlichen Beratungstechniken, -methoden und -modelle sinnvoll und effizient einzusetzen.

Können (instrumentale, systematische, kommunikative Kompetenz – Wissenserschließung):

Die Studierenden können die Ausgangssituation in konkreten Beratungsprojekten umfassend analysieren.
Sie können Alternativen in der Vorgehensweise/Strategie entwickeln und bewerten.
Sie können Beratungstechniken und -modelle zielgerichtet auswählen, und konzeptionell skizzieren.
Sie können Primärerhebungen im Projekt durchführen, auswerten und daraus abgeleitet geeignete Maßnahmen erarbeiten.
Sie können die Ergebnisse sachgerecht kommunizieren und mit Fachvertretern diskutieren.

Wissen und Verstehen (Wissenverarbeitung und Wissensvertiefung – Fachkompetenz):

Die Studierenden kennen die standardisierten und bewährten Vorgehensmodelle in Beratungsprojekten.
Sie kennen ein umfangreiches analytisches und strategisches Instrumentarium.
Sie kennen unterschiedliche Beratungstechniken und -modelle.
Sie kennen den Status quo der Forschung und die hierzu veröffentlichte Fachliteratur.
Sie wissen wie man Konzepte erfolgreich vor einem Auditorium präsentiert und fachlich verteidigt.Sie kennen den rechtlichen und den wirtschaftlichen Hintergrund bei der Begleitung von Sanierungen und Insolvenzen.
Module contents
Die Inhalte des Moduls orientieren sich an standardisierten und bewährten Vorgehensmodellen in Beratungsprojekten. Hierbei werden besonders die Hauptbestandteile Projektakquise (Problemanalyse, Forschungs- und Beratungsdesign) die konzeptionelle Zusammenführung von Ressourcen und Beratungsfragestellung, das allgemeine wie spezielle Projektmanagement (Ressourcenplanung und Steuerung, Teambuilding und Moderation) sowie das Literaturstudiums von angewandten Methoden/ Techniken und der projektspezifischen Sekundäranalyse vermittelt. Den Schwerpunkt bildet hier die anwendungsorientierte Durchführung des Beratungsprojektes im Rahmen von Primärerhebungen, Auswertungen und der Erstellung eines Maßnahmenkataloges
Reader's advisory
Krause, D./ Eyerer, P. (Hrsg) TheoPrax - Projektarbeit mit Ernstcharakter, Karlsruhe
Links
Languages of instruction
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency
Module capacity unlimited
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Projekt
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
Projekt
Course type Seminar
SWS 2.00
Frequency SuSe
Workload attendance 28 h