Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
19.09.2020 20:31:05
ema004 - Geometrieunterricht in der Primarstufe (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Geometrieunterricht in der Primarstufe
Modulcode ema004
Kreditpunkte 3.0 KP
Workload 90 h
Fachbereich/Institut Institut für Mathematik
Verwendet in Studiengängen
  • Master of Education (Sonderpädagogik) Elementarmathematik (Master of Education) > Mastermodule
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik (Bachelor) > Aufbaumodule
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden verfügen über didaktische Konzepte zur Entwicklung geometrischer Inhalte von der ersten Klasse bis zum Beginn des Sekundarstufenunterrichts. Sie können Kenntnisse über die Entwicklung der Formen- und Operationsbegriffe bei Schülerinnen und Schülern als Grundlage fachdidaktischer Entscheidungen im Geometrieunterricht begründet heranziehen und Vernetzungen mit anderen Bereichen des Mathematikunterrichts (Arithmetik und Sachrechnen) didaktisch reflektiert herstellen.
Modulinhalte
Die genaue inhaltliche Ausgestaltung der Lehrveranstaltung obliegt der Veranstaltungsleitung. Beispiele für relevante Themen sind: Stellenwert und Bedeutung der Geometrie im Curriculum; Begriffsverständnisse von Schülerinnen und Schülern zu zentralen geometrischen Inhalten in der Ebene und im Raum; didaktische Aufbereitung geometrischer Inhalte an Grundideen der Geometrie; Aspekte der Raumorientierung u. Ä.
Literaturempfehlungen
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel BM (Basismodul / Base)
Modulart Wahlpflicht / Elective
Lern-/Lehrform / Type of program Seminar
Vorkenntnisse / Previous knowledge ema003 Grundlagen der Schulgeometrie
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Vorausgesetzte aktive Teilnahme: Regelmäßige Beteiligung an den Seminarsitzungen

Referat
Lehrveranstaltungsform Seminar
SWS 2.00
Angebotsrhythmus SoSe
Workload Präsenzzeit 28 h