Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
17.11.2019 21:35:54
pb122 - Ausgewählte Schwerpunkte zum Thema Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Ausgewählte Schwerpunkte zum Thema Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften
Modulcode pb122
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Fachbereich/Institut Institut für Chemie
Verwendet in Studiengängen
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Biologie (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Biologie (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Chemie (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Chemie (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Comparative and European Law (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Comparative and European Law (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Engineering Physics (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Engineering Physics (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Informatik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Informatik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Interkulturelle Bildung und Beratung (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Interkulturelle Bildung und Beratung (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Mathematik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Mathematik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Nachhaltigkeitsökonomik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Nachhaltigkeitsökonomik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Pädagogik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Pädagogik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Physik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Physik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Physik, Technik und Medizin (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Physik, Technik und Medizin (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Sozialwissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Sozialwissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Umweltwissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Umweltwissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Biologie (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Biologie (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Chemie (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Chemie (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ev. Theologie und Religionspädagogik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ev. Theologie und Religionspädagogik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Gender Studies (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Gender Studies (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Germanistik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Germanistik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Geschichte (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Geschichte (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Interdisziplinäre Sachbildung (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Interdisziplinäre Sachbildung (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Kunst und Medien (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Kunst und Medien (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Materielle Kultur: Textil (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Materielle Kultur: Textil (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Mathematik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Mathematik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Musik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Musik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Niederlandistik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Niederlandistik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ökonomische Bildung (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ökonomische Bildung (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Pädagogik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Pädagogik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie / Werte u. Normen (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie / Werte u. Normen (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Physik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Physik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Politik-Wirtschaft (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Politik-Wirtschaft (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Slavistik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Slavistik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sonderpädagogik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sonderpädagogik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sozialwissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sozialwissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sportwissenschaft (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sportwissenschaft (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Technik (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Technik (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > PP "Wirtschaft für Studierende der Naturwissenschaften"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) > Säule "Überfachliche Professionalisierung"
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Der wesentlichste Aspekt der Vorlesung besteht darin, naturwissenschaftlich orientierten Studenten einen Einblick in einige wirtschaftlich orientierte Entscheidungsfelder zu geben, mit denen sie entweder im Berufsleben mit hoher Wahrscheinlichkeit konfrontiert werden (z.B. Personalführung, Planungs- und Entscheidungstechniken) oder in denen sie mit einer naturwissenschaftlichen Ausbildung und nach entsprechender Einarbeitung tätig werden können (z.B. Beschaffungswesen, Produktion, Vertrieb/Marketing, Investitionsentscheidungen). Die speziellen Erfordernisse der chemischen und artverwandten Industrie werden an Beispielen aufgezeigt.
Es sollen auch einige „alltagstaugliche Techniken“ vermittelt werden (z.B. Erstellung einfacher Netzpläne und Gantt-Diagramme als Hilfsmittel bei der Bearbeitung von Abschlussarbeiten).

1. Planungs- und Entscheidungsmethoden: Es soll ein Überblick über ausgewählte klassische und moderne Optimierungs- und Planungsmethoden gegeben werden.

2. Beschaffung: Die Studenten sollen die verschiedenen Dimensionen der Beschaffung von Produktionsfaktoren und die speziellen Anfordernisse an die Beschaffungsaktivitäten innerhalb der chemischen Industrie kennen lernen.

3. Produktion: Die Studenten sollen die Grundlagen der Produktionswirtschaft als Kombination unterschiedlicher Produktionsfaktoren kennen lernen. Die wesentlichen Unterschiede zwischen den Produktionsverfahren der Fertigungs- und Prozessindustrie und deren Einfluss auf die Produktionsverfahren sollen erkannt werden.

4. Marketing: Es sollen die wesentlichen Grundbegriffe des Themenfeldes erklärt werden. Es soll verstanden werden, dass die Entwicklung von Marketingstrategien und der Einsatz von Marketingmaßnahmen aus den Unternehmensstrategien und –zielen abgeleitet werden muss.

5. Investition: Es soll ein Überblick über die verschiedenen Phasen der Investitionsentscheidungen und der unterschiedlichen Verfahren zur Beurteilung von Investitionen gegeben werden.

Personalführung: Die Studenten sollen Führung und Leitung als differenzierte Managementaufgabe und als Teil der Unternehmensstrategie erkennen.
Modulinhalte
- Überblick über die Verwendung von Planungs- und Entscheidungstechniken in Unternehmen und in technischen Disziplinen..
- Beschaffung: Beschaffung als Teil der Unternehmensstrategie und des Wertschöpfungsprozesses. Handlungsoptionen und Handlungsansätze zur Gestaltung von Beschaffungsaktivitäten.
- Produktion: Grundlagen der Produktionswirtschaft. Darstellung der verschiedenen Produktionsfunktionen. Die Unterschiede zwischen Fertigung- und Prozessindustrie und deren Einfluß auf die Produktionswirtschaft werden ausführlich besprochen.
- Marketing: Grundlegende Begriffe und Bedeutungen. Methoden zur Analyse von Märkten, von möglichen Marktstrategien und des Marketing-Mix werden erklärt.
- Investitionen: Grundlagenbegriffe, Investitionsentscheidungen bei Sicherheit und Unsicherheit, Zusammenhänge zwischen Investitions- und Finanzierungsentscheidungen.
Personalmanagement: Überblick über die Definitionen, Bedeutungen und Interdepenzen von Führung, Organisation, Management und Unternehmensstrategien.
Literaturempfehlungen
G. Wöhe, U. Döring; Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. Verlag Vahlen, 21. Auflage (2002)

  • J. Schwarze; Projektmanagement mit Netzplantechnik. Verlag Neue Wirtschafts-Briefe, 8. Auflage (2001)

  • H.–J. Hoitsch; Produktionswirtschaft. Verlag Franz Vahlen, 2. Auflage (1993)

  • F. Bisani; Personalwesen und Personalführung. Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, 5. Auflage (2004)
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
(6 KP / SoSe: V 081 / 4. oder 6. FS / Rothkopf)
Modullevel PB (Professionalisierungsbereich)
Modulart Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenzzeit
Vorlesung 2.00 28 h
Seminar 2.00 28 h
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Seminarvortrag von max. 40 min Dauer oder aktiver und dokumentierter Beitrag zu einem Planspiel oder Hausarbeit im Umfang von max. 40 Seiten oder Klausur im Umfang von max. 120 min nach Maßgabe des Modulverantworlichen