Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
06.12.2021 18:08:08
wir270 - Resource and Energy Economics (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Resource and Energy Economics
Module code wir270
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Institute directory Department of Business Administration, Economics and Law (Business Administration and Business Education)
Applicability of the module
  • Bachelor's Programme Economics and Business Administration (Bachelor) > Studienrichtung Ökologie und Nachhaltigkeit
  • Bachelor's Programme Economics and Business Administration (Bachelor) > Studienrichtung Volkswirtschaftslehre
  • Bachelor's Programme Sustainability Economics (Bachelor) > Vertiefungsmodule
  • Master's Programme Computing Science (Master) > Nicht Informatik
Responsible persons
Schneider, Jan (Module counselling)
Asane-Otoo, Emmanuel (Module counselling)
Böhringer, Christoph (Module responsibility)
Lehrenden, Die im Modul (Authorized examiners)
Prerequisites
Keine
Skills to be acquired in this module
Die Studierenden sind in der Lage:
  • Ressourcen- und energieökonomische Standardmodelle nachzuvollziehen,
  • Standardmodelle in Hinblick auf weitergehende Fragestellungen anzupassen bzw. zu erweitern,
  • die Funktionsweise von Ressourcen- und Energiemärkten zu verstehen,
  • reale Vorgänge auf Ressourcen- und Energiemärkten anhand der Kriterien Effizienz, Verteilung und Nachhaltigkeit zu bewerten,
  • die institutionell-regulatorischen Rahmenbedingungen von Ressourcen- und Energiemärkten anhand der Kriterien Effizienz, Verteilung und Nachhaltigkeit zu bewerten.
Module contents
Behandelt werden die Themenlinien nicht regenerierbare Ressourcen (effiziente Nutzung, intertemporale Gerechtigkeit, intertemporales Marktgleichgewicht); regenerierbare Ressourcen (effiziente Nutzung im steady state, Marktgleichgewicht); Nachhaltigkeit; Grundlagen der Energiewirtschaft; Energienachfrage; Energie und Umwelt; Energieressourcen; Märkte für Primärenergieträger; Strommarkt und Regulierung. Dabei stehen die volkswirtschaftlichen Aspekte im Zentrum, wobei notwendigerweise auch grundlegende technische und betriebswirtschaftliche Aspekte vermittelt werden.
Reader's advisory
Endres, A. & Querner, I. (2000), Die Ökonomie natürlicher Ressourcen, Kohlmeyer, Stuttgart.
Field, B.C. (2008), Natural Resource Economics: An Introduction, Waveland Press, Long Grove, Ill.
Erdmann, G & Zweifel, P. (2008): Energieökonomik - Theorie und Anwendungen, Springer, Heidelberg
Stoft, S. (2002), Power System Economics, Wiley, Piscataway.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Modullevel / module level ---
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge Mikroökonomik
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
Zum Ende der Vorlesungszeit
KL
Course type Lecture
SWS 4
Frequency
Workload attendance 56 h