Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
18.10.2021 19:01:12
mat425 - Mathematics Education: Algebra and Geometry (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Mathematics Education: Algebra and Geometry
Module code mat425
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Institute directory Department of Mathematics
Applicability of the module
  • Master of Education Programme (Gymnasium) Mathematics (Master of Education) > Mastermodule
  • Master of Education Programme (Vocational and Business Education) Mathematics (Master of Education) > Mastermodule
Responsible persons
Fischer, Astrid (Module responsibility)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
  • Kennenlernen von spezifischen Merkmalen der Begriffsbildung und der Vernetzung von Inhalten in der elementaren Geometrie, der Schulalgebra und der Analytischen Geometrie
  • Kennenlernen von spezifischen Ausprägungen mathematischer Denkweisen in der Schulgeometrie und in der Schulalgebra
  • vertiefte Fähigkeiten im Erkennen und Erläutern von Merkmalen mathematischen Beweisens, Problemlösens und Darstellens
  • vertiefte Fähigkeiten in der Entwicklung und Erörterung von schülergemäßen Lösungswegen
  • vertiefte Fähigkeiten in der Beurteilung von Aufgabenschwierigkeiten und Aufgabenlernpotenzialen
  • vertiefte Fähigkeiten im Analysieren von Schülerdokumenten unter verschiedenen diagnostischen Perspektiven
  • Feedback geben und situativ Schüleraufgaben formulieren
Module contents
Die Vorlesung zeigt mehrperspektivisch und vertieft Probleme des Lehrens und Lernens der Teilgebiete der Schulmathematik „Algebra“ und „Geometrie“ auf. Dabei werden insbesondere rückwärts gerichtete Perspektiven von Lehrenden und vorwärts gerichtete Perspektiven von Lernenden mit einander in Beziehung gesetzt. Zentrale Gegenstände und Tätigkeiten der elementaren Algebra sowie der elementaren und analytischen Geometrie werden fachdidaktisch analysiert und Konsequenzen für Algebra- und Geometrie-Unterricht erörtert.
Die Übungen dienen der eigenständigen Auseinandersetzung mit den Themen der Vorlesung.
Reader's advisory
Malle, G. (1993). Didaktische Probleme der elementaren Algebra. Vieweg, Wiesbaden.
Vollrath, H.-J. (1999). Algebra in der Sekundarstufe. Spektrum, Akademischer Verlag.
Graumann, G., Hölzl, R., Krainer, K., Neubrand, M. & Struve, H. (1996). Tendenzen der Geometriedidaktik der letzten 20 Jahre. Journal für Mathematik-Didaktik 17, 163-237.
Ludwig, M., Oldenburg, R. (Hrsg.) (2010). Basiskompetenzen in der Geometrie. Hildesheim: Franzbecker.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Course type Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Lecture
2 SuSe 28
Exercises
2 SuSe 28
Total time of attendance for the module 56 h
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
Ende der Vorlesungszeit
KL