Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
05.12.2021 21:26:45
mat865 - Vertiefung zur Statistik (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Vertiefung zur Statistik
Modulkürzel mat865
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Mathematik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Mathematik (Master) > Mastermodule
Zuständige Personen
Christiansen, Marcus (Modulverantwortung)
May, Angelika (Modulverantwortung)
Ruckdeschel, Peter (Modulverantwortung)
Rohmeyer, Kornelius (Modulberatung)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
- Systematische Vertiefung und Erweiterung der im Bachelorstudium erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten zur Mathematik
- Vernetzung des eigenen mathematischen Wissens durch Herstellung auch inhaltlich komplexer Bezüge zwischen den verschiedenen Bereichen der Mathematik
- Kennenlernen vertiefter Anwendungen der Mathematik, auch exemplarisch mit Projektcharakter
- Erwerb direkt berufsbezogener inhaltlicher und prozessorientierter Kompetenzen

- In dieser Vorlesung wird ein aktuelles, fortgeschrittenes Themengebiet der Angewandten
Statistik behandelt. Die Studierenden erwerben damit über den üblichen Kanon statistischer
Verfahren hinausgehendes Spezialwissen sowie die Fähigkeit, sich solches Wissen
anzueignen und in praktischen Analysen einzusetzen.
Modulinhalte
als Obermenge zu verstehen; Akzentuierung durch Dozent möglich
  • Ordinationsverfahren
  • Diversitätsmaße
  • Generalisierte Lineare Modelle
  • Multilevel Modelle
  • Monte Carlo
Literaturempfehlungen
Benjamin M. Bolker: "Ecological Models and Data in R", Princeton University Press.
M. Henry Stevens: "A Primer of Ecology with R", Springer.
J. Andrew Royle, Robert M. Dorazio: "Hierarchical Modeling and Inference in Ecology: The Analysis of Data from Populations, Metapopulations and Communities", Academic Press.
Alain Zuur et al.: "Mixed effects models and extensions in ecology with R", Springer.
Links
Unterrichtsprachen Deutsch, Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul unregelmäßig
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
Studienschwerpunkt: C
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Wahlpflicht / Elective
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
3 -- 42
Übung
1 -- 14
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
nach Ende der Vorlesungszeit
Klausur oder mündliche Prüfung oder Fachpraktische Übung (KMÜ)