ema008 - Functions and Structures (Complete module description)

ema008 - Functions and Structures (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Functions and Structures
Modulkürzel ema008
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Institute directory Department of Mathematics
Verwendbarkeit des Moduls
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Elementary Mathematics (Bachelor) > Basismodule
Zuständige Personen
  • Schwarzkopf, Ralph (module responsibility)
  • Danzer, Carolin Lena (Module counselling)
  • Gudladt, Paul (Module counselling)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Die Studierenden können charakteristische Eigenschaften elementarer Funktionen visualisieren, formal darstellen und begründen und zur Analyse funktionaler Zusammenhänge nutzen. Die Studierenden können funktionale Konzepte fachdidaktisch aufarbeiten und zur Konstruktion von anwendungs- und strukturorientierten Lernumgebungen bis zur zehnten Klasse nutzen.
Module contents
Die genaue inhaltliche Ausgestaltung der Lehrveranstaltung obliegt der Veranstaltungsleitung. Beispiele für relevante Themen sind: Zuordnungsmodelle, Charakteristika elementarer Funktionen (etwa monotone, konvexe, periodische Funktionen), Verknüpfung von Funktionen, sowie fachdidaktische Konzepte zur Thematisierung funktionaler Zusammenhänge von der ersten bis zur zehnten Klasse, zum Wechsel zwischen Darstellungsarten, zur Rolle der Funktionen in der Geometrie und in der anwendungsorientierten Mathematik u. Ä.
Literaturempfehlungen
wird vom Dozenten in der Vorlesung bekanntgegeben.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Form of instruction Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Lecture 2 WiSe 28
Exercises 2 WiSe 28
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
gegen Ende der Vorlesungszeit
KL