Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
28.05.2022 22:45:39
ema110 - Mathematik lehren und lernen (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Mathematik lehren und lernen
Modulkürzel ema110
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Mathematik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik (Bachelor) > Basismodule
Zuständige Personen
Schwarzkopf, Ralph (Modulverantwortung)
Danzer, Carolin Lena (Modulberatung)
Gudladt, Paul (Modulberatung)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studierenden verfügen über Kenntnisse über grundlegende Modelle des Mathematiklehrens und -lernens und ihrer wissenschaftlichen Begründungen und über Bildungsstandards und Kerncurricula für Mathematikunterricht; sie gewinnen Perspektiven für die Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts; sie sind fähig mathematische Lernaufgaben zu analysieren und beurteilen.
Modulinhalte
V+Ü Einführung in die Mathematikdidaktik
Darstellung grundlegender Positionen und Modelle des Lehrens und Lernens von Mathematik; psychologische Grundlagen des mathematischen Lernprozesses; Unterscheidung von prozessbezogenen und inhaltsbezogenen mathematischen Kompetenzen; Analyse von mathematischen Lernaufgaben.
Literaturempfehlungen
wird vom Dozenten in der Vorlesung bekanntgegeben.
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul auslaufend
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level BC (Basiscurriculum / Base curriculum)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Vorlesung + Übung
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung
2 28
Übung
2 28
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Voraussetzung für die Zulassung zur mündlichen Prüfung ist die Anerkennung von mindestens 10 Hausübungen.

1 mündliche Prüfung (max. 15 Min.) aufgrund der Anpassung an die neue PO