Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
07.12.2021 16:30:16
mmc101 - Stufen des Beratungsprozesses (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung PDF Download
Modulbezeichnung Stufen des Beratungsprozesses
Modulkürzel mmc101
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Department für WiRe (BWL und Wirtschaftspädagogik)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Management Consulting (Master) > Mastermodule
Zuständige Personen
Breisig, Thomas (Modulverantwortung)
Lehrenden, Die im Modul (Prüfungsberechtigt)
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Die Studenten und Studentinnen können einen Beratungsprozess designen. Sie können eine Contractingphase gestalten und haben die wichtigsten Prinzipien für die Architektur von zielführenden Interventionen kennen gelernt.

Können - instrumentelle und systemische Kompetenz
• Sie können einen Beratungsprozess aufbauen und die verschiedenen Stufen zielführend miteinander verknüpfen
• Sie können Contractinggespräche führen und eine sinnvolle Problembeschreibung entwickeln
• Sie können den Beratungsaufwand abschätzen und daraus ein Angebot ableiten
• Sie können die erforderlichen Diagnoseinstrumente problemgerecht einsetzen
• Sie können eine Steuerungslogik für einen Beratungsprozess aufbauen und Beratungsergebnisse evaluieren
• Sie können im interaktiven Teamteaching ein Thema vor einer Gruppe vortragen

Wissen und Verstehen
• Sie kennen die verschiedenen Spielarten von Beratungsprozessen und die damit verbundenen Beratungsphilosophien (Fach-, Methoden und Prozessberatung)
• Sie kennen die wichtigsten Prinzipien einer klientenzentrierten Gesprächsführung und die wichtigsten Fallen im Contracting-Gespräch
• Sie haben sich mit dem Grundaufbau eines Beratungskontrakts auseinandergesetzt und kennen Methoden der Aufwandsabschätzung und Klakulation
• Sie haben einen Überblick über das Instrumentarium der Organisations- und Problemdiagnose
• Sie kennen die unterschiedlichen Steuerungsphilosophien (Projekt- oder Liniensteuerung) und Beteiligungs- bzw. Kooperationsmodelle
Modulinhalte
• Struktur von Beratungsprozessen und die damit verbundenen Beratungsphilosophien
• Ablauf eines Beratungsprozesses mit Contracting, Diagnose, Prozessdesign, Intervention und Evaluation mit den jeweiligen Instrumenten
• Alle Stufen des Beratungsprozesses werden durchgehenden mit der interaktiven Fallstudie „Brennauers Problem“ bearbeitet – ein vollständiger Beratungsprozess wird dabei simuliert. Die einzelnen Episoden bauen aufeinander auf. Die Studenten und Studentinnen bearbeiten jeweils konkrete Fragestellung aus den Stufen des Beratungsprozesses als Hausaufgaben und präsentieren sie in der Folgeveranstaltung.
• Grundlagen der Gesprächsführung im Beratungsprozess
• Methoden der Klärung und Aushandlung von Erwartungen
• Konflikte im Beratungsprozess, insbesondere in der Contractingphase
Literaturempfehlungen
Birkner, St.: Eindeutiger beraten – Umgang mit Mehrdeutigkeit als Handlungsfeld in Beratungsinterventionen
Hillebrand, M., Sonuc, E., Königswieser, R. (Hrsg.): Essenzen der systemischen Organisationsber – Konzepte, Kontexte und Kommentareatung
König, E., Volmer,G.: Handbuch systemische Organisationsberatung
Königswieser,R. Und Hillebrand,M.: Einführung in die systemische Organisationsberatung
Königswieser, R., Sonuc, E., Gebhardt, J. (Hrsg.): Komplementärberatung – Das Zusammenspiel von Fach- und Prozeß-Know-how
Krizanits,J.: Einführung in die Methoden der systemischen Organisationsberatung
Mohe, M.: Klientenprofessionalisierung
Mohe, M., Heinecke, H.J., Pfriem, R.: Consulting - Problemlösung als Geschäftsmodell, Theorie, Praxis, markt
Niedereichholz, Chr. Unternehmensberatung Band 1 – Beratungsmarketing und Auftragsakquisition
Niedereichholz, Chr. Unternehmensberatung Band 2 Auftragsdurchführung und Qualitätssicherung
Links
Unterrichtsprachen
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Seminar mit interaktiver Fallstudien, Planspielen und Analyseaufgaben
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Gruppenarbeit mit Teampräsentation
Lehrveranstaltungsform Vorlesung
SWS 4
Angebotsrhythmus WiSe
Workload Präsenzzeit 56 h