cba420 - Arbeitsrecht (Complete module description)

cba420 - Arbeitsrecht (Complete module description)

Original version English PDF Download
Module label Arbeitsrecht
Modulkürzel cba420
Credit points 8.0 KP
Workload 240 h
Institute directory Department of Business Administration, Economics and Law (Economics)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Bachelor's Programme Business Administration for Top Athletes (Bachelor) > Wahlpflichtmodule
Zuständige Personen
Prerequisites
Keine
Skills to be acquired in this module
Vertrautheit mit dem Individualarbeitsrecht und dem kollektiven Arbeitsrecht, insbesondere Fragen der Einstellung, der Arbeitsvertragsgestaltung, der Entgeltfindung, dem Arbeitsschutz- und dem Kündigungsschutzrecht, Kentnisse über das Tarifvertragsrecht und Betriebsvereinbarungen.
Module contents
Dieses Pflichtmodul ist der Einführung in das Arbeitsrecht gewidmet. Für zukünftige Führungskräfte in mittleren Unternehmen ist es unerlässlich, sich in die Grundstrukturen des Individualarbeitsrechts und des kollektiven Arbeitsrechts einzuarbeiten, die in der Arbeit von Personalabteilungen regelmäßig gebraucht werden. Dazu gehört nicht nur die Einordnung des Arbeitsrechts in die Normenhierarchie, sondern auch das Verständnis der Auswirkungen des Verfassungs- und des Europarechts. Beschränkt auf die wesentlichen Fragestellungen und Probleme in den Betrieben reicht das Modul vom Einstellungsverfahren und Arbeitsvertragsrecht bis hin zu Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen und schließlich den Grundzügen des Arbeitsgerichtsprozesses. Die gesetzlichen Regelungen werden anhand von kleineren Fällen sowie Wiederholungs- und Vertiefungsfragen erarbeitet. Die Umsetzung gesetzlicher Bestimmungen in den betrieblichen Alltag auf der Basis praxisnaher Fallgestaltungen ermöglicht Ihnen das Erkennen der Zusammenhänge zwischen Ihrer Tätigkeit und der praktischen Relevanz des Arbeitsrechts.
Das Modul besteht aus folgenden Elementen: Grundlagen der Arbeitsrechtsordnung, Bewerbungsgespräch und Einstellungsverfahren, Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgebern, Arbeitsschutz, Kündigungsschutz, Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber, Betriebsrat und Gewerkschaften, der Arbeitsgerichtsprozess.
Literaturempfehlungen
Links
Languages of instruction
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency Das Modul wird in einem Turnus von drei bis vier Semestern angeboten.
Module capacity unlimited (
22
)
Reference text
Dieses Modul ist Bestandteil des für (Nachwuchs-)Führungskräfte im Sportbereich erforderlichen Grundwissens im Bereich des Recht.
Type of module Wahlpflicht / Elective
Module level ---
Teaching/Learning method Internetgestütztes Selbststudium, teamorientierte Projektarbeit, zwei Präsenzworkshops
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
G
Lehrveranstaltungsform Seminar
Frequency