Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
11.05.2021 22:27:12
phi210 - History of Philosophy (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label History of Philosophy
Module code phi210
Credit points 12.0 KP
Institute directory Institute of Philosophy
Applicability of the module
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Philosophy / Values and Norms (Bachelor) > Aufbaumodule
  • Master's Programme Philosophy (Master) > Aufbaumodule
Responsible persons
Kreuzer, Johann (Module responsibility)
Prerequisites
Der erfolgreiche Abschluss des Basiscurriculums wird empfohlen.
Skills to be acquired in this module
Befähigung zur Diskussion sachsystematischer Fragestellungen im historisch-soziokulturellen Kontext sowie die Fähigkeit, aktuelle Fragestellungen als Resultat und im Kontext der Bewußtseinsgeschichte zu diskutieren; Hermeneutische Kompetenzen, Philologisch-historische Kompetenzen, Reflexions- und Argumentationskompetenzen, Informationskompetenzen, Transformationskompetenzen, Forschungskompetenzen, Sprachkompetenzen, Sozialkompetenzen, Präsentations- und Moderationskompetenzen.
Module contents
Reflektierte Kenntnis der verschiedenen Epochen der Philosophiegeschichte und ihrer bedeutendsten Vertreter von der Antike bis zur Gegenwart. Exemplarische Problemstellungen (aller Teildisziplinen der Philosophie) aus: Antike, Mittelalter, Renaissance-Aufklärung-Neuzeit, Deutschem Idealismus und postmetaphysischem Denken.
Reader's advisory
Exemplarische Texte aus den drei klassischen Epochen der Philosophiegeschiche: Antike, Mittelalter, Neuzeit und Gegenwart.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Reference text
12 KP | 3 S | FS3+ | Kreuzer
Modullevel / module level AC (Aufbaucurriculum / Composition)
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 3 SE (6 SWS)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
HA
Course type Seminar
SWS 6.00
Frequency
Workload attendance 84 h