Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
23.05.2022 03:42:06
hls027 - Private Law: Specialization (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Private Law: Specialization
Module code hls027
Credit points 5.0 KP
Workload 150 h
Institute directory Department of Business Administration, Economics and Law (Business Administration and Business Education)
Applicability of the module
  • Bachelor's Programme Comparative and European Law (Bachelor) > Module
Responsible persons
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Aufbauend auf den anderen Modulen im Bereich Privatrecht, ermöglicht dieses Modul dem Studierenden zu einer individuellen Schwerpunktsetzung im Bereich Privatrecht mit Blick auf den angestrebten Anschluss nach dem Bachelorabschluss. Der Studierende erwirbt die zur Auswahl passenden Kenntnisse im Rechtsgebiet sowie die dazugehörigen Falllösungskompetenzen.
Module contents
Im Modul können die Studierenden verschiedene juristische Veranstaltungen aus dem Angebot der Fakultät II in Oldenburg (z.B. eine vertiefende Vorlesung zum Kollektivarbeitsrecht) oder des Fachbereichs 6 in Bremen (z.B. eine Vorlesung zum Familien- und Erbrecht) besuchen. Gleichzeitig wird eine eigenständige Vorlesung zum Steuerrecht angeboten. Diese Vorlesung dient der Einführung in das deutsche Steuerrecht. Neben den Steuerarten wird die Steuerverwaltung behandelt. Bei der Unternehmensbesteuerung (Ertragssteuern) geht es um die Grundsätze der Gewinnermittlung, Einzelunternehmen, Personenhandels- und Kapitalgesellschaften sowie mögliche Mischformen. Behandelt werden neben der Betriebsaufgabe und Anteilsübertragung auch Umwandlung, Einbringung und Verschmelzung. Die Veranstaltung widmet sich auch der Umsatzsteuer, dem internationalen Steuerrecht und dem Steuerverfahren, wobei Letzteres den Aufbau der Abgabenordnung, Steuerbescheide, Haftungsfragen, Rechtsbehelfe und Rechtsmittel sowie Probleme des Steuerstrafrechts umfasst.
Reader's advisory
Ergibt sich jeweils aus der Kursbeschreibung im kommentierten Vorlesungsverzeichnis für das Semester, in dem die Veranstaltung stattfindet.
Links
Languages of instruction German, English
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Modullevel / module level ---
Modulart / typ of module je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method Seminar
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
Am Ende des Semsters
KL
Course type Seminar
SWS 2
Frequency WiSe
Workload attendance 28 h