Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
31.03.2023 01:16:33
mam - Master´s Thesis Module (Complete module description)
Original version English PDF Download
Module label Master´s Thesis Module
Modulkürzel mam
Credit points 30.0 KP
Workload 900 h
Institute directory Institute of Slavic Studies
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master's Programme Slavic Studies (Master) > Overall Grade
Zuständige Personen
Kohler, Gun-Britt (Prüfungsberechtigt)
Hentschel, Gerd (Prüfungsberechtigt)
Hahn, Hans-Henning (Prüfungsberechtigt)
Grübel, Rainer (Prüfungsberechtigt)
Looschen, Sünna (Prüfungsberechtigt)
Weber, Matthias (Prüfungsberechtigt)
Menzel, Thomas (Prüfungsberechtigt)
Smirnov, Igor (Prüfungsberechtigt)
Palinska, Olesya (Prüfungsberechtigt)
Weger, Tobias (Prüfungsberechtigt)
Makartsev, Maxim (Prüfungsberechtigt)
Kromm, Kristina (Prüfungsberechtigt)
Kohler, Gun-Britt (Module responsibility)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Das Modul verfolgt zwei Ziele: einerseits begleitet es die Abschlussphase des MA-Studiums und dient dabei insbesondere der Flankierung der Erstellung der Masterarbeit sowie der Vorbereitung auf deren Disputation. Andererseits schließt es den über drei Semester hinweg aufgebauten interdisziplinären wissenschaftlichen Dialog im Hinblick auf die im Studiengang relevanten slavischen Zielareale in einer Synthese ab.
Module contents
Das Masterabschlussmodul besteht aus der Masterarbeit und einer einstündigen mündlichen Prüfung im Umfang von 24 KP sowie einem begleitenden Masterkolloquium im Umfang von 6 KP.
Literaturempfehlungen
Wird in den Veranstaltungen bekannt gegeben.
Links
https://uol.de/slavistik
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency halbjährlich
Module capacity unlimited
Reference text
(1) Das Masterabschlussmodul besteht aus der Masterarbeit und einer einstündigen mündlichen Prüfung im Umfang von 24 KP sowie einem begleitenden Masterkolloquium im Umfang von 6 KP. (2) Die mündliche Prüfung dauert 60 Minuten und setzt sich entsprechend der disziplinären Gewichtung des Studiums aus max. 3 Prüfungsbereichen bzw. -themen zusammen. Gegenstand der Prüfung sind implizit oder explizit auch die in MM1 vermittelten Grundlagen des Studiums. Die Prüfung wird von zwei Prüfern abgenommen und deckt Erst- und Zweitsprache ab. (3) Die Masterarbeit wird i.d.R. im gewählten Schwerpunkt geschrieben. (4) Für die Masterarbeit und die mündliche Prüfung wird eine gemeinsame Note gebildet. Die Masterarbeit fließt dabei mit 75% und die mündliche Prüfung mit 25% in die Note ein.
Modullevel / module level Abschlussmodul (Abschlussmodul / Conclude)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 1 Kolloquium/Begleitveranstaltung inkl. Präsentation; Erstellung der Masterarbeit
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Prüfungszeiten Type of examination
Final exam of module
G
Form of instruction Colloquium
SWS 2
Frequency SoSe und WiSe
Workload Präsenzzeit 28 h