Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
01.12.2021 02:18:42
ges154 - Modern East European History (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Modern East European History
Module code ges154
Credit points 9.0 KP
Workload 270 h
Institute directory Institute of History
Applicability of the module
  • Master's Programme European History (Master) > Mastermodule
Responsible persons
Petersen, Hans-Christian (Authorized examiners)
Lehr, Stefan (Authorized examiners)
Rolf, Malte (Authorized examiners)
Narskii, Igor (Authorized examiners)
Weber, Matthias (Authorized examiners)
Müller, Bernd (Authorized examiners)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Das Fachmasterstudium baut auf den im Bachelor gelegten Grundlagen auf und erweitert folgende Kompetenzen mit Blick auf die eigenständige Entwicklung von Forschungskonzepten: - fundierte Kenntnis der Geschichte der Osteuropäischen Geschichte der Neuzeit; - Fähigkeit, die Spezifika der Osteuropäischen Geschichte vor dem Hintergrund der historischen Ent-wicklung zu verstehen und zu beurteilen sowie die Prägekraft der Epoche für nachfolgende Jahrhunderte resp. für die Gegenwart zu analysieren; Fähigkeit, historische Fachkenntnisse im interdisziplinären und internationalen Kontext zu situieren und zu diskutieren; - eigenständige Erschließung neuer Themenstellungen und ihre methodisch und theoretische geleitete Bearbeitung; Fähigkeit historische (Er-)Kenntnisse adressatengerecht zu vermitteln.
Module contents
Mit Blick auf die Ziele des Moduls stehen folgende Aspekte im Mittelpunkt: - Auseinandersetzung mit der Wissenschaftskultur und historiographischen Tradition anderer europäischer Länder; - Präsentation und Diskussion eigener Forschungskonzepte und -befunde im Rahmen wissenschaftlicher Kolloquien, Workshops oder Tagungen.
Reader's advisory
s. Kommentare zu den einzelnen Veranstaltungen des Moduls in Stud.IP.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency
Module capacity 30 (
Um eine möglichst homogene Verteilung der Teilnehmer*innen auf die Module zu gewährleisten, sind die Seminare teilnahmebeschränkt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Veranstalter*innen.
)
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Wahlpflicht / Elective
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Course type Comment SWS Frequency Workload of compulsory attendance
Lecture
2 SoSe und WiSe 28
Seminar
2 SoSe und WiSe 28
Total time of attendance for the module 56 h
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
RE