Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
03.07.2022 00:47:07
che742 - Fachübergreifende Inhalte präsentieren (Complete module description)
Original version English Download as PDF
Module label Fachübergreifende Inhalte präsentieren
Module code che742
Credit points 3.0 KP
Workload 90 h
Institute directory Department of Chemistry
Applicability of the module
  • Master of Education Programme (Gymnasium) Chemistry (Master of Education) > Mastermodule
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) Chemistry (Master of Education) > Mastermodule
Responsible persons
Peetz, Michael (Authorized examiners)
Belova, Nadeschda (Authorized examiners)
Peetz, Michael (Module responsibility)
Further responsible persons
Dr. Michael Peetz
Prerequisites

Teilnahme am Modul che719 „Experimentelle Schulchemie“

Skills to be acquired in this module
Die Studierenden zeigen in diesem Seminar, dass sie sich selbstständig unter Berücksichtigung chemiedidaktischer Literatur ein fachübergreifendes Thema des Chemieunterrichts erschließen und fachdidaktisch reflektieren können.
Module contents
Die Studierenden bereiten für ihr Thema einen Experimentalvortrag vor. Ausgehend von der fachlichen Klärung identifizieren die Studierenden bedeutende thematische Inhalte und wählen dazu begründet Experimente aus, die sie dann im Vortrag gemeinsam mit einer fachlichen Einführung präsentieren. Darüber hinaus entwickeln sie Ideen zu möglichen Umsetzungen im Chemieunterricht.
Reader's advisory
In den jeweiligen Veranstaltungen werden Literaturhinweise gegeben.
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency jährlich
Module capacity unlimited
Reference text
Das Praktikum findet im Anschluss an die Vorlesungszeit des Sommersemesters als Blockveranstaltung statt.
Modullevel / module level MM (Mastermodul / Master module)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 1 Seminar
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
Vorbereitung und Präsentation eines Experimentalvortrags von 45 Minuten Dauer zu einem Thema, das in der Vorbesprechung zu Beginn des Semesters festgelegt wird.

Schriftliche Ausarbeitung zum Experimentalvortrag (maximal 7 Seiten ohne Titelblatt, Anhang und Literatur).
Course type Seminar
SWS 2
Frequency SuSe
Workload attendance 28 h