Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
01.12.2021 10:48:32
mar420 - Umweltwissenschaftliches Forschungsprojekt (UFP) (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Umweltwissenschaftliches Forschungsprojekt (UFP)
Modulkürzel mar420
Kreditpunkte 12.0 KP
Workload 360 h
(

Präsenzzeit: 270 Std Praktikum, Selbststudium: 90 Std

Die Praktikumsdauer beträgt mindestens 6 Wochen und soll eine Dauer von 8 Wochen nicht überschreiten.

)
Einrichtungsverzeichnis Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM)
Verwendbarkeit des Moduls
  • Master Marine Umweltwissenschaften (Master) > Mastermodule
Zuständige Personen
Simon, Meinhard (Modulverantwortung)
der Marine Umweltwissenschaften, Lehrende (Modulberatung)
Teilnahmevoraussetzungen

Die Durchführung des Praktikums außerhalb der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg bedarf der Betreuungszusage für ein umweltwissenschaftliches Forschungsprojekt (Formblatt). Diese muss rechtzeitig vor Praktikumsbeginn beim Prüfungsamt eingereicht werden.

Kompetenzziele

Die Studierenden können ein disziplinübergreifendes Projekt unter Anleitung selbstständig bearbeiten. Sie können aktuelle wissenschaftliche Literatur verstehen und in ihrer Arbeit berücksichtigen. Sie können ein wissenschaftliches Projekt vorbereiten, durchführen, in einer schriftlichen Ausarbeitung darstellen, präsentieren und verteidigen.

Modulinhalte

Interdisziplinäres Forschungsprojekt, das in der Regel von zwei Dozentinnen oder Dozenten aus verschiedenen Arbeitsgruppen betreut wird.

Die Inhalte des Forschungsprojekts sollen aktuelle Forschungsfragen, die interdisziplinär von den Arbeitsgruppen des ICBM bearbeitet werden, betreffen.

Nach Maßgabe der Dozenten nehmen die Studierenden an den Abteilungs- bzw. Arbeitsgruppenseminaren teil und präsentieren dort Ziele und Ergebnisse des Projekts.

Das Forschungsprojekt kann alternativ auch in einem externen Institut, einer Behörde oder einem Unternehmen absolviert werden oder im Rahmen eines Auslandssemesters anerkannt werden. In allen Fällen muss es sich um eine Tätigkeit handeln, die inhaltlich in engem Zusammenhang mit den am ICBM aktuellen Forschungstätigkeiten steht und bei der es sich um ein abgeschlossenes Projekt handelt. Dies muss von der betreuenden Stelle vor Beginn des Praktikums schriftlich bestätigt werden.

In allen Fällen muss mindestens eine Betreuerin oder ein Betreuer dem ICBM angehören und im Studiengang prüfungsberechtigt sein.

Literaturempfehlungen
Links

Betreuungszusage für ein umweltwissenschaftliches Forschungsprojekt:

https://elearning.uni-oldenburg.de/downloads/esis/5345/formular-p-amt/Betreuungszusage_externes_Forschungsprojekt.docx

https://elearning.uni-oldenburg.de/downloads/esis/5346/formular-p-amt/Supervision_agreement_external_research_project.docx
Unterrichtsprachen Deutsch, Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method PR Praktikum Umweltwissenschaftliches Forschungsprojekt (12 KP)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Seminar
2 28
Praktikum
8 WiSe 112
Präsenzzeit Modul insgesamt 140 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul

Wird in den Veranstaltungen zu Beginn durch den Dozenten/die Dozentin bekannt gegeben.

1 benotete Prüfungsleistung

Praktikumsbericht

Aktive Teilnahme

Teilnahme an (AG)-Seminaren nach Maßgabe der Gutachter.