Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
14.05.2021 06:50:24
päd902 - Learning, education and media (Course overview)
Department of Educational Sciences 6 KP
Module components Semester courses Wintersemester 2015/2016 Examination
Lecture
Seminar
  • Unlimited access 1.01.432 - Digital Divide – die Ungleichheit in der vernetzten Gesellschaft Show lecturers
    • Melanie Schaumburg

    Monday: 16:00 - 18:00, weekly (from 12/10/15)

    Medienkompetenz stellt mittlerweile eine unverzichtbare Kulturtechnik dar, denn der kompetente Umgang mit Medien bedeutet Teilhabe an einer modernen Kommunikationskultur und Informationsgesellschaft. Der Zugang zu Medien insbesondere dem Internet sowie die Möglichkeit zum Medienkompetenzerwerb hängt aber in hohem Maße von soziodemographischen und sozioökonomischen Faktoren ab. Ziel des Seminars ist es, einen Überblick über die Problemfelder und betroffenen Nutzergruppen zu geben und auf Basis nationaler und internationaler Studien, die Konsequenzen aber auch mögliche Handlungsoptionen zu diskutieren.

  • Unlimited access 1.01.433 - Aktiv und kreativ – Medienbildung in der Kinder- und Jugendarbeit Show lecturers
    • Melanie Schaumburg

    Dates on Friday. 13.11.15 14:00 - 18:00, Saturday. 14.11.15 10:00 - 18:00, Friday. 27.11.15 14:00 - 18:00, Saturday. 28.11.15 10:00 - 17:00, Sunday. 29.11.15 10:00 - 16:00
    In diesem Seminar wird die Methode der Aktiven Medienarbeit zur Vermittlung von Medienkompetenz vorgestellt. Zentraler Punkt der aktiven Medienarbeit ist der Wechsel von der passiven Nutzung hin zur aktiven Gestaltung. In handlungsorientierten Projekten werden Kinder und Jugendliche zu Medienproduzenten/innen und durchlaufen eine Vielzahl von Lernfeldern. In diesem Seminar wird vermittelt, wie Medienprojekte geplant und durchgeführt werden. Ziel ist es, dass auf der Basis der Auseinandersetzung ein eigenes Medienprojekt aktiv umgesetzt wird.

Notes for the module
Reference text
6 KP | 1 V:431 und 1 S: 432, 433 | 1. FS | Ehrenspeck
Time of examination
Abgabe der schriftlichen Prüfungsleistungen bis zum Ende des Semesters, mündliche Prüfung in Absprache mit den Lehrenden.
Module examination
M
Skills to be acquired in this module
Kenntnis der Geschichte, Systematik und aktuellen Entwicklung der Medienpädagogik und Medienbildungsforschung,
Kenntnisse der Grundbegriffe und Erwerb von Begriffsdifferenzierungskompetenz,
Kenntnisse differenter Forschungsbereiche, wie Mediensozialisationsforschung, Medienbildungsforschung, Medienkompetenzforschung
Fertigkeiten in der vergleichenden Analyse und kritischen Beurteilung von Medienbildungs- und sozialisationstheorien
Kenntnisse medienpädagogischer Handlungsfelder sowie Beurteilung von deren professionsspezifischen und medienbezogenen Problematiken