Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
28.01.2022 00:45:39
wir731 - Gestaltung wirtschaftsdidaktischer Lernsituationen (Veranstaltungsübersicht)
Department für WiRe (BWL und Wirtschaftspädagogik) 9 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2021/2022 Prüfungsleistung
Vorlesung (Bereich Evaluation)
(
Ein Seminar ist zu wählen
)
Seminar (Bereich Vorbereitung Fachpraktikum)
(
Ein Seminar ist zu wählen
)
Seminar (Bereich Digitale Medien)
(
Ein Seminar ist zu wählen
)
Hinweise zum Modul
Hinweise
Für die Teilnahme am Modul wir731 ist die aktive Teilnahme der Studierenden konstitutiv. Zur aktiven Teilnahme können gehören: regelmäßige Beteiligung in den Lehrveranstaltungen, Vor- und Nachbereitung des Lehrmaterials (z. B. Protokolle, Aufgaben, Vorbereitung/Lektüre von Texten) sowie, je nach Veranstaltungsform, die Übernahme von Referaten, Kurz- und Impulsreferaten, Kurzpräsentationen o. ä. Die jeweils geltenden Kriterien aktiver Teilnahme werden zu Beginn der Veranstaltung in Kommunikation mit den Studierenden festgelegt.
Prüfungszeiten
Die mündliche Prüfung findet statt zu Beginn der veranstaltungsfreien Zeit, nachdem alle drei Lehrveranstaltungen des Moduls besucht wurden.
Prüfungsleistung Modul
Mündliche Prüfung (in der Regel 15 Minuten)
Kompetenzziele
Die Studierenden
  • analysieren digitale Medien und deren Einsatzpotentiale und Anwendungskontexte in beruflichen Lehr-Lernsituationen im Kontext der wissenschaftlichen Diskussion,
  • entwickeln mediengestützte Lernumgebungen und reflektieren diese hinsichtlich ihrer Einsatzpotentiale und Anwendungskontexte in beruflichen Lehr-Lernsituationen,
  • planen, analysieren und evaluieren Unterrichtsentwürfe,
  • analysieren und bewerten die didaktischen Funktionen und Methoden der Evaluation beruflichen Lehrens und Lernens,
  • vertreten eigene Standpunkte in der wirtschaftsdidaktischen Auseinandersetzung im Hinblick auf mediengestützte Lehr-Lernsituationen und Evaluation von Lehren und Lernen.