Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
14.05.2021 00:05:54
mus830 - Instrumental and Vocal Practice (Course overview)
Institute of Music 9 KP
Module components Semester courses Wintersemester 2015/2016 Examination
Exercises
  • No access 3.05.012 A - Gruppenunterricht"Katzenmusik" - musizieren und komponieren ohne Noten mit Alltagsgegenständen Gruppe 2 Show lecturers
    • Axel Fries

    Wednesday: 10:00 - 12:00, weekly (from 14/10/15), Übung

  • No access 3.05.115 - Ensemble mit Leitung: Leitung von Kinderchören Show lecturers
    • Birgit Wendt-Thorne

    Monday: 08:00 - 10:00, weekly (from 12/10/15)

  • No access 3.05.201 - Sprachförderung mit Musik Show lecturers
    • Silja Stegemeier

    Monday: 16:00 - 18:00, weekly (from 12/10/15)
    Dates on Monday. 26.10.15 16:00 - 19:00

    Sprachförderung mit Musik, Montags 16-18 Uhr, 017 Bewegung und Wahrnehmung ist die Grundlage für jegliche Entwicklung. In dieser Veranstaltung geht es praktisch um Spiele und Übungen, die Musik und Bewegung in Relation zur Sprachentwicklung stellen. Wir betrachten begleitend entwicklungspsychologische Aspekte von verbalen und nonverbalen Kommunikationsformen. Das musikalische Material erstreckt sich von Fingerspielen und Kniereitern über Gruppenimprovisationsspiele bis hin zu Liedern und Übungen als Unterstützung beim Spracherwerb für Menschen, die Deutsch als Zweitsprache erlernen. Angesprochen sind Studierende, die mit Kindern im Alter zwischen 0 und 12 Jahren arbeiten möchten. Die Grundidee ist die Vorbereitung auf die Tätigkeit an inklusiv- arbeitenden Schulen.

Seminar
Notes for the module
Prerequisites
Die Fertigkeiten und Fähigkeiten des Basismoduls Musikpraxis oder Äquivalente werden vorausgesetzt. Das Niveau soll signifikant über dem der Eignungsprüfung liegen.
Reference text
9 KP | 3 Ü: 011; 1 Ü schulbezogene Gruppenmusikpraxis | 1. bis 3. FS, PM | Fries
Time of examination
Ende des 3. Semesters
Module examination
G
Skills to be acquired in this module
Die für die sonderpädagogische Lehre notwendigen musikpraktischen Fertigkeiten. Neben Fähigkeiten, Instrumente methodisch gezielt einzusetzen, werden auch Gesangs- und Ensemblespielkompetenzen erworben.