Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
08.02.2023 18:14:54
ges172 - Methods and Media of Teaching History (Course overview)
Institute of History 6 KP
Module components Semester courses Sommersemester 2015 Examination
Lecture
  • No access 4.02.172 - Methoden und Medien des Geschichtsunterrichts Show lecturers
    • Prof. Dr. Dietmar von Reeken

    Tuesday: 10:00 - 12:00, weekly (from 14/04/15)

    Methodenkompetenzen sind ein zentrales Element der neueren geschichtsdidaktischen Kompetenzmodelle, und ihr Erwerb ist daher auch ein wesentlicher Bestandteil der modernen Curricula für den Geschichtsunterricht in den unterschiedlichen Schulformen. Warum ist dies der Fall? Und was an „Methoden und Medien“ ist überhaupt spezifisch für den Geschichtsunterricht? In der Vorlesung soll es einleitend um grundsätzliche Fragen der Bedeutung und Funktion von Methoden und Medien für historische Lernprozesse gehen. Im Mittelpunkt stehen dann einzelne Methoden und Medien, die anhand von Beispielen erörtert werden.

Exercises
  • No access 4.02.172a - Übung in ges172 Show lecturers
    • Indre Döpcke

    Tuesday: 12:00 - 14:00, weekly (from 14/04/15)

    Bitte belegen Sie diese Übung zusammen mit der Vorlesung 4.02.172. Was soll, was will, was kann Vermittlung von historischem Wissen? Mit welchen Methoden lässt sich welches Wissen erarbeiten und lassen sich welche Kompetenzen fördern? Welchen ‚Eigensinn’ haben die Medien der Geschichtsvermittlung? Im Zentrum der Veranstaltung steht der sach- und adressatengerechte Einsatz von Medien und Methoden im Geschichtsunterricht. Auf Grundlage der theoretischen Diskussion zur Funktion von Medien (Texte, Bilder, Sachquellen, Jugendbuch) für historische Lernprozessen sollen unterschiedliche Quellen und Darstellungen an konkreten Beispielen erarbeitet und im Hinblick auf ihren inhaltlichen wie methodischen Einsatz im Unterricht kritisch hinterfragt werden. Den inhaltlichen Aufhänger für die Veranstaltung bildet das Unterrichtsthema "Weimarer Republik".

  • No access 4.02.172b - Übung in ges172 Show lecturers
    • Indre Döpcke

    Thursday: 08:00 - 10:00, weekly (from 16/04/15)

    Bitte belegen Sie diese Übung zusammen mit der Vorlesung 4.02.172. Was soll, was will, was kann Vermittlung von historischem Wissen? Mit welchen Methoden lässt sich welches Wissen erarbeiten und lassen sich welche Kompetenzen fördern? Welchen ‚Eigensinn’ haben die Medien der Geschichtsvermittlung? Im Zentrum der Veranstaltung steht der sach- und adressatengerechte Einsatz von Medien und Methoden im Geschichtsunterricht. Auf Grundlage der theoretischen Diskussion zur Funktion von Medien (Texte, Bilder, Sachquellen, Jugendbuch) für historische Lernprozessen sollen unterschiedliche Quellen und Darstellungen an konkreten Beispielen erarbeitet und im Hinblick auf ihren inhaltlichen wie methodischen Einsatz im Unterricht kritisch hinterfragt werden. Den inhaltlichen Aufhänger für die Veranstaltung bildet das Unterrichtsthema "Weimarer Republik".

  • No access 4.02.172c - Übung in ges172 Show lecturers
    • Sinje Eichner

    Wednesday: 14:00 - 16:00, weekly (from 15/04/15)

    Bitte kombinieren Sie diese Veranstaltung mit der Vorlesung 4.02.172 In der Übung werden verschiedene Methoden und Medien des Geschichtsunterrichts theoretisch erarbeitet und diskutiert. Neben Text und Bild sollen dabei auch Medien wie Jugendbuch oder Film praktisch zum Einsatz kommen und mithilfe des theoretischen Grundlagenwissens kritisch hinterfragt werden. Im Mittelpunkt der Übung steht die Fähigkeit, unterschiedliche Medien sach- und adressatengerecht für historische Lernprozesse auszuwählen und zu reflektieren. Inhaltlich orientiert sich die Übung am Unterrichtsthema "Nationalsozialismus".

Hinweise zum Modul
Module examination
RE
Skills to be acquired in this module
Das Aufbaumodul wendet sich an alle Studierenden des Faches Geschichte, die eine Tätigkeit im Berufsfeld Schule anstreben. Es soll vor allem, aufbauend auf dem Modul „Geschichte als Beruf“, fachdidaktische Reflexionskompetenzen im Hinblick auf die Bedeutung und Funktion von Methoden und Medien im Geschichtsunterricht ausbilden.