olt303 - Art of Synthesis (Course overview)

olt303 - Art of Synthesis (Course overview)

Department of Chemistry 6 KP
Module components Semester courses Wintersemester 2022/2023 Examination
Seminar
  • No access 10.57.051 - Seminar zum Integrierten Synthesepraktikum Show lecturers
    • Dr. Lena Albers
    • Prof. Dr. Rüdiger Beckhaus
    • Prof. Dr. Jens Christoffers
    • Prof. Dr. Sven Doye
    • Prof. Dr. Gerhard Hilt
    • Prof. Dr. Thomas Müller
    • Prof. Dr. Jarl Ivar van der Vlugt

    Tuesday: 08:15 - 09:45, weekly (from 18/10/22)

    Vorbesprechung: 18.10.2022 von 8.15 - 9.45 Uhr, W03 1-156

Practical training
  • No access 10.57.052 - Integriertes Synthesepraktikum Show lecturers
    • Dr. Lena Albers
    • Prof. Dr. Rüdiger Beckhaus
    • Prof. Dr. Jens Christoffers
    • Prof. Dr. Sven Doye
    • Prof. Dr. Gerhard Hilt
    • Prof. Dr. Thomas Müller
    • Prof. Dr. Jarl Ivar van der Vlugt
    • Marcel Eilers
    • Nadeschda Geibel
    • Jean-Marico Speldrich
    • Oliver Groben
    • Enno Aeissen
    • Lukas Fliegel

    Monday: 08:00 - 17:00, weekly (from 17/10/22)
    Tuesday: 08:00 - 17:00, weekly (from 18/10/22)
    Wednesday: 08:00 - 17:00, weekly (from 19/10/22)
    Thursday: 08:00 - 17:00, weekly (from 20/10/22)
    Friday: 08:00 - 17:00, weekly (from 25/11/22)
    Dates on Tuesday, 18.10.2022 08:15 - 09:45, Tuesday, 21.02.2023 - Wednesday, 22.02.2023 08:00 - 18:00

    Die Vorbesprechung ist eine Sicherheitsbelehrung und die Teilnahme ist verpflichtend. Vorbesprechung: 18.10.2022 von 8.15 - 09.45 Uhr, W03 1-156 2 x 7 Wochen parallel in den Abteilungen OC und AC. In der Mitte des Semesters Wechsel der Studierenden von AC nach OC und vice versa. Blockpraktikum nach Vereinbarung

  • No access 5.07.930 - Anleitung zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten Show lecturers
    • Dr. Lena Albers
    • Prof. Dr. Thomas Müller

    Friday: 12:15 - 15:45, weekly (from 11/11/22)

    nach Vereinbarung

Hinweise zum Modul
Prüfungszeiten
laufend während der Veranstaltung
Module examination
mündlicher Tafelvorträge mit Diskussion, Protokoll
Skills to be acquired in this module
Die/der Studierende erlernen
• Anorganisch-präparative Synthese von Molekül- und Festkörperverbindungen
• Arbeiten unter Schutzgasatmosphäre (Vakuum-, Schlenk- und Gloveboxtechniken).
• Charakterisierung anorganischer Verbindungen durch Spektroskopie und Röntgenbeugungsmethoden
• Präsentation und Dokumentation der präparativen Ergebnisse