Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.11.2021 07:00:51
mam - Master´s Thesis Module (Course overview)
Institute of German Studies 30 KP
Module components Semester courses Wintersemester 2021/2022 Examination
Colloquium
  • Limited access 3.01.132 - Kolloquium zur Masterarbeit: Schwerpunkt Sprachdidaktik; in Präsenz Show lecturers
    • Prof. Dr. Katrin Kleinschmidt-Schinke

    Thursday: 16:15 - 17:45, fortnightly (from 21/10/21)
    Dates on Friday. 29.10.21 10:45 - 12:15, Thursday. 20.01.22 16:15 - 17:45

    Die Anmeldung ist möglich ab 01.10.2021, 8 Uhr bis 31.10.2021. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ In diesem Kolloqium zur Masterarbeit mit dem Schwerpunkt Sprachdidaktik stehen Ihre sprachdidaktischen Abschlussarbeiten im Zentrum. Wir nehmen alle Stadien des Verfassens einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit mit sprachdidaktischem Schwerpunkt in den Blick: Die Fragestellungs-/Zielsetzungsfindung in Anschluss an den aktuellen sprachdidaktischen Forschungsdiskurs, methodische Planungen unter Berücksichtigung aktueller Tendenzen der deutschdidaktischen (Unterrichts-)Forschung, sprachwissenschaftliche und sprachdidaktische Operationalisierungen von Analysekategorien sowie die Interpretation der Ergebnisse Ihrer Untersuchungen. Dabei steht auch der Prozess des Wissenschaftlichen Schreibens und Lesens im Fokus. Zur aktiven Teilnahme am Kolloquium zählen zwei Lernformen: erstens die Erstellung eines Exposés zu Ihrem Masterarbeitsprojekt, zu dem Sie ausführliches Feedback bekommen, sowie zweitens die Präsentation Ihrer Projektidee im Kolloquium inklusive der Diskussion dieser Projektidee.

  • Limited access 3.01.133 - Kolloquium zur Masterarbeit: Schwerpunkt Literaturdidaktik; digital und synchron Show lecturers
    • Prof. Dr. Jörn Brüggemann

    Thursday: 10:00 - 12:00, fortnightly (from 04/11/21)
    Dates on Thursday. 28.10.21 10:00 - 12:00

    Die Anmeldung ist möglich ab 01.10.2021, 8 Uhr bis 31.10.2021. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/

  • Limited access 3.01.141 - Begleitseminar zur BA-Arbeit und Kolloquium zur MA-Arbeit: Schwerpunkt Sprachwissenschaft; online synchron Show lecturers
    • Dr. Franziska Buchmann

    Wednesday: 10:00 - 12:00, fortnightly (from 20/10/21)

    Die Anmeldung ist möglich ab 01.10.2021, 8 Uhr bis 31.10.2021. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/

  • Limited access 3.01.142 - Begleitseminar zur BA-Arbeit und Kolloquium zur MA-Arbeit Schwerpunkt Mediävistik/Forschungskolloquium Mediävistik; in Präsenz Show lecturers
    • Prof. Dr. Albrecht Hausmann

    Monday: 14:15 - 15:45, weekly (from 18/10/21)

    Die Anmeldung ist möglich ab 01.10.2021, 8 Uhr bis 31.10.2021. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ Diese Veranstaltung wird von allen Studierenden besucht, die eine Bachelor- oder Masterarbeit mit mediävistischer Thematik schreiben oder vorhaben, dies zu tun. Zugleich versteht sich die Veranstaltung als Forschungskolloquium der mediävistischen Abteilung, in dem Magistrand*innen, Doktorand*innen und Mitarbeiter*innen ihre Projekte vorstellen und aktuelle Forschungsbeiträge diskutiert werden. Wer sich für mediävistische Themen besonders interessiert und z. B. auf der Suche nach einem Thema für eine Masterarbeit ist, ist ebenfalls herzlich eingeladen. Wir die Veranstaltung nicht als Begleitveranstaltung zur Bachelor- oder Masterarbeit besucht, kann sie im Rahmen des Professionalisierungsbereichs mit 3 KP eingebracht werden. Prüfungsart: (Poster)präsentation oder andere Prüfungsart

  • Limited access 3.01.143 - Begleitseminar zur BA-Arbeit und Kolloquium zur MA-Arbeit: Schwerpunkt DaF/DaZ; überwiegend synchron mit asynchronen Phasen Show lecturers
    • Dr. phil. Irina Ezhova-Heer

    Wednesday: 16:00 - 18:00, weekly (from 20/10/21)

    Die Anmeldung ist möglich ab 01.10.2021, 8 Uhr bis 31.10.2021. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ Nachdem die Teilnehmer alle für sie relevanten Module abgeschlossen haben, werden sie in diesem Kolloquium auf das Verfassen ihrer Bachelor- bzw. Masterarbeiten vorbereitet.

  • Limited access 3.01.144 - Begleitseminar zur Bachelorarbeit und Kolloquium zur Masterarbeit: Schwerpunkt Literaturwissenschaft/Kinder- und Jugendliteratur; in Präsenz Show lecturers
    • PD Dr. Christian Schmitt

    Thursday: 12:15 - 13:45, weekly (from 21/10/21)

    Die Anmeldung ist möglich ab 01.10.2021, 8 Uhr bis 31.10.2021. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/

Seminar (bitte löschen)
Notes for the module
Prerequisites
Für den M.Ed. Gym und den Fachmaster Germanistik gilt: Die Masterarbeit darf nur in dem Themengebiet geschrieben werden, zu dem vorher das inhaltlich entsprechende Mastermodul besucht und abgeschlossen wurde (siehe fachspezifische Anlage Germanistik der PO).
Time of examination
semesterbegleitend
Module examination
G
Skills to be acquired in this module
wissenschaftliches Schreiben und wissenschaftliches Vortragen, Entwicklung wissenschaftlicher Argumentationen beim Schreiben, Entwicklung von sprach-, medien- und literaturwissenschaftlichen Fragestellungen und Methoden zur Beantwortung dieser Fragen