Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
05.12.2022 09:01:40
päd820 - Migrationspädagogik als professionelle Handlungs- und Reflexionsform (Course overview)
Department of Educational Sciences 6 KP
Semester courses Wintersemester 2022/2023
Form of instruction: Seminar
Hinweise zum Modul
Prüfungszeiten

Bis zum Ende der Vorlesungszeit (Referat) bzw. bis zum Ende des Semesters (Hausarbeit, mündliche Prüfung).

Module examination
Eine Prüfungsleistung im Seminar in Form eines Portfolios (ca. 15 Seiten) oder einer Haus­arbeit (ca. 15 Seiten) oder eines Referates (ca. 45 Min.) (incl. schriftlicher Ausarbeitung im Um­fang von ca. 5 Seiten) oder einer mündlichen Prüfung (ca. 20 Min.). In der Prüfungs­leistung muss ein erkennbarer Zusammenhang mit Themen beider Seminare hergestellt wer­den. Eine bestimmte Auswahl dieser Prüfungsformen kann von den Lehrenden in den Veran­staltungen vorgegeben werden.
Skills to be acquired in this module

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls sind die Studierenden dazu befähigt,

  • erziehungswissenschaftliche Fachdiskurse zum Themenfeld Migration und Bildung informiert zu diskutieren;
  • zentrale Ansätze der Migrationsforschung zu benennen;
  • Institutionen, Möglichkeitsräume und Methoden von Bildung und Lernen in migrationsgesellschaftlichen Kontexten kritisch einzuschätzen;
Grundlagenwissen mit theoriegeleitetem Handlungswissen mit Blick auf migrationspädagogische Fragestellungen zu verknüpfen.