Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
28.01.2022 13:20:29
mus810 - Musikpraxis (Veranstaltungsübersicht)
Institut für Musik 5 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2021/2022 Prüfungsleistung
Übung (Einzelunterricht)
Übung (Ensembleleitung od. Chorleitung od. Musiktheaterproduktion)
  • Eingeschränkter Zugang 3.05.350 - Ensembleleitung für offene Instrumentalbesetzungen Lehrende anzeigen
    • Volker Schindel

    Montag: 10:15 - 11:45, wöchentlich (ab 18.10.2021), Aula
    Termine am Montag. 17.01.22, Montag. 24.01.22, Montag. 31.01.22 09:30 - 11:45

    Präsenzveranstaltung! Wir arbeiten regelmäßig in der Aula - falls erforderlich mit Maskenpflicht, nach Möglichkeit aber auch mit ggf. teilweise ausgesetzter Maskenpflicht für Bläser*innen. Der Kurs ist einsemestrig (instrumental) und wird in der Regel ergänzt durch einen zweisemestrigen Chorleitungskurs (vokal). Weitere Interessierte je nach Kapazitäten auch ohne Prüfungsabsicht willkommen. Grundlegende Techniken, Methoden und Prinzipien der Ensembleleitung inkl. Schlagtechnik (Dirigieren) mit Fokus auf Instrumentalensembles werden thematisiert und in Übungssettings mit den weiteren Teilnehmer*innen praktisch erprobt, reflektiert und individuell weiter entwickelt. Die Lehrveranstaltung ist als einsemestrige Übung konzipiert, die mit einer Prüfung am Ende des Wintersemesters abgeschlossen werden kann (aber nicht muss). Zur Vermeidung von Missverständnissen: Die jeweilige Erstellung von ein bis zwei Arrangements im Rahmen des Kurses ist erwünscht, wird jedoch NICHT benotet, da es sich nicht um einen Arrangierkurs handelt. Zum Arrangieren können Vorlagen verwendet oder bereits arrangierte Stücke angepasst werden für die jeweilige Besetzung. Je nach eigenen Ambitionen können jedoch auch neue Arrangements oder Eigenkompositionen erstellt werden. In diesem Kurs wird bei Interesse auch mit Videounterstützung das Anleiten trainiert und das Bewusstsein für die eigene körperliche, sprachliche und "energetische" Leitungskompetenz verbessert. Sehr praxisorientierter Buchtipp: Barbara Rucha (2016): Crashkurs Dirigieren. Mainz: Schott http://d-nb.info/1081261250

  • Eingeschränkter Zugang 3.05.351 - Ensembleleitung: Leitung von Kinder- und Jugendchören Lehrende anzeigen
    • Silja Stegemeier

    Mittwoch: 10:00 - 12:00, wöchentlich (ab 20.10.2021)

    Wir erarbeiten Methoden für das Singen mit einer 2. Klasse der Grundschule Ofen. Die ersten Semesterwochen nutzen wir, um Grundlagen der Methodik der Liedvermittlung auch für andere Altersstufen (bis ca Klasse 6) zu erarbeiten. Ab November arbeiten wir wöchentlich mit der 2. Klasse zum Thema fantasievolle Liedvermittlung, Kinderstimmbildung, Stimmbildung im Lied. Ich begrüße es, wenn sich Studierende mit Ziel Lehramt Gymnasium außerhalb der Seminarzeit andere Chorgruppen (ältere Klassenstufen) suchen, in denen sie das Gelernte anwenden und auch die Prüfung ablegen. Bitte im Anschluss etwas mehr Zeit einplanen: Seminar-Ende gegen 12:00 Uhr. Alle Seminartermine finden in der GS Ofen statt (10 -15 min Fahrrad-Entfernung von der Uni).

  • Eingeschränkter Zugang 3.05.352 - Ensembleleitung: Chorleitung einsemestrig Lehrende anzeigen
    • Johannes von Hoff

    Dienstag: 16:15 - 17:45, wöchentlich (ab 19.10.2021), Aula

Hinweise zum Modul
Prüfungszeiten
Erfolgt in Absprache mit den Dozentinnen und Dozenten
Prüfungsleistung Modul
2 Prüfungsleistungen
1 fachpraktische Prüfung Instrumentalspiel / Gesang / Sprechen
und
1 fachpraktische Prüfung Ensembleleitung od. Chorleitung
Kompetenzziele
Vertiefung der instrumental/vokalen Fertigkeiten mit künstlerischem Schwerpunkt, insbesondere unter Aspekten stilistischer Vielfalt, technischer Fertigkeiten und im Hinblick auf unterrichtspraktische Anwendungssituationen
Praxis in Ensemblespiel und -leitung unterschiedlicher Genres