Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
29.09.2021 03:03:35
mkt450 - Masterabschlussmodul - Praxisteil (Veranstaltungsübersicht)
Institut für Materielle Kultur 9 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Sommersemester 2021 Prüfungsleistung
Kolloquium
  • Uneingeschränkter Zugang 3.10.014 - Kolloquium Museum und Ausstellung (synchron) Lehrende anzeigen
    • Prof. Dr. Karen Ellwanger
    • Mareike Witkowski

    Mittwoch: 16:15 - 17:45, zweiwöchentlich (ab 21.04.2021)
    Termine am Mittwoch. 14.07.21 18:00 - 19:00

    + Blockphasen Zugleich Masterabschluss-Kolloquium sowie praktikumsbegleitende Veranstaltung. Zusätzlich weitere KollegInnen aus Museum und Ausstellung nach Bedarf. weitere Blocktermine nach Vereinbarung

Workshop (zum Blockpraktikum)
Hinweise zum Modul
Prüfungsleistung Modul
Prüfungsleistungen: 1 Praktikumsbericht auf der Basis des verpflichtend zu führenden Praktikumstagebuchs* Im Praxis-Modul ist verpflichtend ein Praktikumstagebuch zu führen. Eine Reflexion und Auswertung des Praktikums erfolgt schriftlich in Form eines 12.000 - 16.000 Zeichen langen (entspricht 6 - 8 Seiten) ausformulierten wissenschaftlichen Text (einschließlich Fußnotenapparat) plus ggf. einem Anhang mit Aufstellungen und Materialien zum jeweiligen Museum. Der Praktikumsbericht ist zu präsentieren a) mündlich im Kolloquium (mit Thesenpapier) oder n. V. b) im Intranet, als Poster etc. Das Praktikum/der Praktikumsbericht wird mit bestanden/nicht bestanden bewertet. * auch in elektronischer Form abzugeben Über die veranstaltungsspezifischen Bestandteile der aktiven Teilnahme (siehe Prüfungsordnung Art. 2.1) und die Verteilung des Workloads auf die Veranstaltungsbestandteile werden Sie von den Lehrenden in der Regel in der ersten Sitzung der Veranstaltung informiert.
Kompetenzziele
Museologisch-praktische und Kompetenzen im Museumsmanagement, Sozial- und Selbst-Kompetenzen: Die Studierenden erhalten Einblicke in die Museumspraxis und das zugehörige Berufsfeld. Sie sind in der Lage, ihre fachwissenschaftlichen Kenntnisse problemorientiert im Museum einzusetzen und ihre Handlungen zu reflektieren. Sie sind vertraut mit den Aufgaben und der Geschichte der Institution Museum und mit seiner Organisationsform.