Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
27.01.2023 03:08:07
mkt031 - Ecology - Consumption - Production (Course overview)
Institute of Material Culture 6 KP
Module components Semester courses Sommersemester 2022 Examination
Seminar
Exercises
Werkstatt/Labor
Study trip
Hinweise zum Modul
Prerequisites
Englische Sprachkenntnisse (Lesefähigkeit)
Prüfungszeiten
Studienleistung: veranstaltungsbegleitend Prüfungsleistung: Klausur ca. 2 Wochen nach Ende der Veranstaltungszeit (Zeitkorridor für Klausuren); Wiederholungsklausur bis 30.09.
Module examination
PF
Skills to be acquired in this module
Ökologische, technologische Kompetenzen: - Erstes Verständnis unterschiedlicher Aspekte der Ökologie und möglicher Widerstände gegen ökologisches Verhalten. - Grundlegendes Wissen zur nachhaltigen, verantwortungsbewussten Textil- und Bekleidungsproduktion (einschließlich der Probleme der Gewinnung von Rohstoffen) einerseits sowie zu Handlungsmöglichkeiten der Alltagsakteure im eigenen Umgang mit Bekleidung / textilen Objekten bzw. als kritische Konsument/innen andererseits. - Analytische Kenntnisse und Kompetenzen zur Untersuchung und fachkundigen Beschreibung von textilen Objekten (Schwerpunkt: Stoffe) nach Kriterien wie: Material, Konstruktion, Struktur, Textur, Ausrüstung, Farbigkeit und Musterung. Kenntnisse der damit verbundenen Eigenschaften, Funktionen und Wirkungen textiler Flächen und Hüllen sowie von Qualitätsmerkmalen und ihren Kriterien in unterschiedlichen Nutzergruppen. - Elementare Fähigkeit zur historischen Datierung von textilen Objekten (Stoffen) im Kontext von Technologie und Ästhetik. - Problembewusstsein für Wechselwirkungen von ökologischen, sozialen, ökonomischen und ästhetischen Verhältnissen und Bedingungen in Produktion und Konsumtion. - Kenntnisse und erste praktische Fertigkeiten in einfachen Laborverfahren ("Laborschein"). - Einführung in die Arbeitssicherheit in den Räumlichkeiten des Instituts. - Fertigkeit zur Recherche auch in naturwissenschaftlicher Literatur, Anfertigen von Exzerpten.