sow633 - Comparative Politics (Course overview)

sow633 - Comparative Politics (Course overview)

Department of Social Sciences 6 KP
Module components Semester courses Sommersemester 2023 Examination
Vorlesung und Seminar
Seminar
  • No access 1.07.099 - Politische Kommunikation in den Sozialen Medien im Internationalen Vergleich Show lecturers
    • Prof. Dr. Marius Sältzer

    Tuesday: 16:15 - 17:45, weekly (from 11/04/23)

    Soziale Medien haben sich in den letzten Jahren zu einer zentralen Arena der Politik entwickelt: sie ermöglichen verschiedenen Akteuren, sich jenseits der traditionellen Medien selbst darzustellen, Themen zu setzen oder Diskussionen zu führen. Gleichzeitig stehen die aggressiven Diskurse in den soziale Medien möglicherweise im Zusammenhang mit steigender Inzivilität und Polarisierung und stellen für Demokratien eine enorme Herausforderung dar. Dieser Kurs bietet eine grundlegende Einführung in die Nutzung sozialer Medien durch politische Akteure in Demokratien. Neben grundsätzlichen Prinzipien politischer Kommunikation behandeln wir die Logik sozialer Medien und lernen, Text- und Bilddaten zu sammeln und auszuwerten.

  • No access 1.07.0991 - Politische Kommunikation in den Sozialen Medien im Internationalen Vergleich Show lecturers
    • Prof. Dr. Marius Sältzer

    Wednesday: 16:15 - 17:45, weekly (from 12/04/23)

    Soziale Medien haben sich in den letzten Jahren zu einer zentralen Arena der Politik entwickelt: sie ermöglichen verschiedenen Akteuren, sich jenseits der traditionellen Medien selbst darzustellen, Themen zu setzen oder Diskussionen zu führen. Gleichzeitig stehen die aggressiven Diskurse in den soziale Medien möglicherweise im Zusammenhang mit steigender Inzivilität und Polarisierung und stellen für Demokratien eine enorme Herausforderung dar. Dieser Kurs bietet eine grundlegende Einführung in die Nutzung sozialer Medien durch politische Akteure in Demokratien. Neben grundsätzlichen Prinzipien politischer Kommunikation behandeln wir die Logik sozialer Medien und lernen, Text- und Bilddaten zu sammeln und auszuwerten.

Hinweise zum Modul
Kapazität/Teilnehmerzahl 40
Module examination

Portfolio, d.h. Teilleistungen zu je 3KP in beiden Seminaren

Skills to be acquired in this module

Die Studierenden verbessern mit diesem vertiefenden Modul der Vergleichenden Regierungslehre ihre Fähigkeiten im politikwissenschaftlichen Arbeiten.
Die Studierenden verbessern ihre Kenntnisse über unterschiedliche politische Systeme, und wie man diese in den international vergleichenden Kontext einordnet und kritisch reflektiert.