tec040 - Knowledge and Skills for Technical Operations in the Domains of Woodworking, Electro-Technics, Metal Working and Plastics Technology (Course overview)

tec040 - Knowledge and Skills for Technical Operations in the Domains of Woodworking, Electro-Technics, Metal Working and Plastics Technology (Course overview)

Institute of Physics 12 KP
Semester courses Sommersemester 2022
Form of instruction: Seminar und Übung
Hinweise zum Modul
Prerequisites
Als Voraussetzung für die Zulassung zur Modulprüfung wird eine „aktive Teilnahme“ gefordert. Aktive
Teilnahme gemäß § 9 Abs. 5 setzt dabei die regelmäßige und dokumentierte Mitwirkung in den
Lehrveranstaltungen des Moduls voraus. Versäumte Veranstaltungen sind in einem nächsten
Semester nachzuholen (Präsenzzeit je Bereich: 14 x 4 UStd. = 56 UStd.). Bestandteil des Moduls
tec040 ist eine Sicherheitsbelehrung (Dauer 2x2 Std.); die Teilnahme sollte im ersten Semester
erfolgen und ist verpflichtend.
Kapazität/Teilnehmerzahl 9-12
Prüfungszeiten
Während des Moduls (z.B. Lernaufgaben) und am Ende des Moduls (z.B. Test)
Module examination
KL
Skills to be acquired in this module
Das Modul befähigt die Studierenden
  • elektrische und elektronische Schaltungen zu verstehen, zu entwickeln und unter Beachtung der Kenndaten anzuwenden,
  • Messgeräte fachgerecht anzuwenden, um damit Schaltungen zu analysieren und zu prüfen, sowie Fehler zu suchen,
  • Werkstücke zu konstruieren, zu planen, herzustellen und zu bewerten,
  • Halbzeuge, Werkstoffe mit Bezug auf Werkstoffeigenschaften auszuwählen und auf ihre Eignung für den Einsatz im Technikunterricht zu prüfen,
  • geeignete Hand- und Maschinenwerkzeuge, Hand- und stationäre Maschinen und Vorrichtungen auszuwählen, sachgerecht unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen einzusetzen und sie im Sinne der Instandhaltung betriebsbereit zu halten,
  • Sicherheitsvorschriften in Werkstatt und Labor zu beachten und sicher zu arbeiten. Die Sicherheitsvorschriften in Hinblick auf den Technikunterricht zu reflektieren und für ihre Einhaltung gewährleisten zu können.
Alle fachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten sind auf den Technikunterricht bezogen und die behandelten Beispiele haben einen engen Bezug zur Umsetzung im Technikunterricht.